Kinderwunsch

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mini_elfe 15.02.06 - 18:53 Uhr

Hallo ihr lieben!
Bin jetzt seit ein paar Tagen heimliche mitleserin und hab mich heut endlich mal angemeldet!!! Ich hätte sehr gern ein baby und wir probieren auch ganz fleißig (seit ca. 3 Wochen *lach*). Ich kann es kaum abwarten bis zu meiner nächsten Mens (das erste Mal in meinem Leben :-D!) Nun dachte ich, ich hätte schon Anzeichen bemerkt für eine SS, musste auch
einen Test machen (wg Spritzen vom Arzt), der war aber negativ! Hatte zwar einen Frühtest, sind aber noch ca. 7 Tage bis zu meiner Mens. Also rein theoretisch ist der Test dann doch noch garnicht aussagekräftig, oder? (Der Arzt hat gemeint entweder schwanger oder nicht, das mit der wartezeit bei einem test wäre Blödsinn?!)
Sorry ist ganzschön lang geworden#bla #bla, bin dankbar für jede Antwort/Rat....
liebe grüsse mini_elfe#danke

Beitrag von easyissi 15.02.06 - 18:58 Uhr

hallo mini elfe
erstmal ein #liebeliches Willkommen schön das du da bist ich drück dir die#pro das du hier nciht lange bleibst und schnell ins#schwanger forum wechseln kannst.

Also ich würd dem Test keinerlei bedeutung beimessen ist echt noxh etwas früh. Meine Kollegin hat in der 8. SSW getestet und der Test war negativ #schock sie darufhin zum Arzt und der hat ihr die SS aber sowas von bestätigt das #liebe hat schon geschlagen aber der test ist nicht angesprungen #kratz
naja auf jeden fall viel viel #klee euch

Issi

Beitrag von jenny133 15.02.06 - 22:13 Uhr

Hallo Mini_Elfe,

will noch dazu anmerken, dass es quatsch war was der Arzt gesagt hat - vorausgesetzt er hat es wirklich so gesagt?

Ab dem Tag der Einnistung steigt der hcG Wert im Blut (SS-Hormon) ab einem gewissen Wert kann der Test das Hormon überhaupt erst erfassen.
Also erst wenn du genug hCG im Blut hast wird der Test positiv.

Ich glaub allerdings, dass der Arzt den Zeitpunkt nach dem NMT gemeint hat. Dh. wenn die Mens dann fällig ist!! Bei den meissten Frauen zeigt der Test dann wirklich entweder pos. oder negativ an! -> Ausnahmen gibts natürlich!!

LG
Melanie