machen sich wehen wohl......

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von milou06 15.02.06 - 18:57 Uhr

hallo :-)

also ich hab da mal eine frage:
machen sich wehen wohl auch mit druck bzw. schmerz auf den darm bemerkbar?
seit ein paar stunden hab ich immer mal wieder so einen schmerz, der sich dann auch in den bauch zieht, das ist aber nicht so schmerzhaft, dass ich es nicht mehr aushalte. kennt das eine von euch? ich bin so ungeduldig und bilde mir daher vielleicht ja auch ein, dass es jetzt los geht.
einen lieben gruss
milou06/38.ssw

Beitrag von simakatzal 15.02.06 - 19:05 Uhr

hi milou,

also bei mir wars schon so ;-) hab vorher nen teelöffel rizinussöl genommen und dann gings nach ein paar stunden direkt los. dachte aber erst an durchfall und hab sogar im kh noch gemeint das sei sicher falscher alarm...

wenn die schmerzen kommen und gehen und regelmäßig sind würde ich mal schwer von wehen ausgehen...

lg und alles gute und viel #klee bei der geburt!!!
sima + timon *10.1.06