Aua!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunny85 15.02.06 - 21:35 Uhr

Hallo!

Könnt ihr mir sagen was bei Ischias schmerzen hilft?
Gibt es vielleicht die Möglichkeit, das der Doc bei so was Akkupunktur macht? Und würden die Kosten die Krankenkasse übernehemen?
Habe die Schmerzen schon seid Anfang der 10 SSW. War zu Erst ja noch erträglich, nur jetzt, seid ungefähr 2 Wochen, ist es so schlimm das ich nicht mehr lange stehen und sitzten kann und morgens kaum aus dem Bett komme.

Liebe Grüße
Sunny + Würmchen 17 SSW

Beitrag von kruemmel79 15.02.06 - 22:08 Uhr

Hi Sunny.

Haste es schon mal mit Magnesium versucht? Hatte mir meine FÄ empfohlen.

LG Verena 20.SSW

Beitrag von samira 15.02.06 - 22:24 Uhr

Hallo Sunny+Würmchen!

Ich kenne die Schmerzen nur zu gut. Bei mir ist die gesamte Lendenwirbelsäule kaputt und durch die SS sind die Schmerzen kaum noch zum aushalten.

Habe es auch mit Magnesium probiert.

Wenn dir das nicht richtig hilft lass dich von einem Spezialisten untersuchen z.B. Kliniken für manuelle Therapien. Die erarbeiten mit dir eine spezielle Therapie z.B. Muskelenergietechnik.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen.

LG Samira+#baby22.SSW