Kennt sich niemand mit DIÄKO aus???

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von engel62 15.02.06 - 23:37 Uhr

Suche dringend Erfahrungsberichte über DIÄKO!
Bitte melden.... Sehr verzweifelt!!!!!

Beitrag von angel142 16.02.06 - 08:40 Uhr


Guten Morgen.

Diäko Anzeigen find ich hier bei uns in jeder Zeitung.
Das kannst du bei denen bestellen.Sind Lebensmittel die immer für einen Tag zusammen gestellt sind,zum abnehmen. Du kannst dir so ein Paket bestellen für 1 oder mehrere Wochen. Es beinhaltet vom Frühstück,Zwischenmahlzeit bis hin zum Abendessen alles was du so essen darfst immer für einen Tag,damit du abnimmst.
So,wenn du dir die Sachen aber mal genau anschaust,wirst du sehen,das dort Joghurt,Obst Knäckebrot mit Wurst oder Käse sowie ein Mittagsmenü,u.s.w drin sind.Also alles Sachen die du hier in jedem Geschäft auch bekommst.Nur um einiges billiger!
Für Menschen die unbedingt ne Anleitung zum abnehmen brauchen oder zu faul :-) zum zusammen stellen der Mahlzeiten sind,ist das Okay!

Wie gesagt,mir wäre es zu teuer!

LG.Barbara.:-)

Beitrag von pm72 28.05.06 - 18:03 Uhr

Wieso zu teuer?
Überlege mal, was gibst Du in einem Monat aus? Rechne mal nach #gruebel
Petra

Beitrag von lady_chainsaw 16.02.06 - 08:44 Uhr

Guten Morgen,

ja, ich habe sehr gute Erfahrung damit gemacht #pro

Wenn es nur nicht so teuer wäre...#schmoll

Aber ansonsten ist es echt prima, alles ist schon vorbereitet, man muss nur auf einen Plan schauen, um zu wissen, was man jetzt essen darf!

Sogar jeder Apfel, jede Tomate usw. ist mit in den Wochenpaketen.

Schön auch gerade für Berufstätige, da man einfach alles in der Mikrowelle aufwärmen kann oder man tauscht Mittag- gegen Abendessen.

Ich hatte teilweise sogar am Ende eines Tages noch etwas übrig, weil ich gar nicht alles essen konnte (also mengenmäßig).

Gruß

Karen