Hipp Natal Aktiv für Schwangere- Wer kennt es?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnuller7 16.02.06 - 00:07 Uhr

Hallo !

Eigentlich steht ja schon alles in der Überschrift!
Kennt das jemand oder nimmt das von Euch jemand?

Habe nach längerem Überlegen heute mal eine Packung gekauft.
Hoffe, meiner Maus damit etwas Gutes zu tun.

LG

Beitrag von mami26 16.02.06 - 00:26 Uhr

was ist das genau. das sagt mir immoment nichts.

Beitrag von schnuller7 16.02.06 - 00:37 Uhr

Das ist ein Nahrungsergänzungsmittel für Schwangere, in dem soviel Folsäure, Jod und Eisen enthalten sind,so das der Tagesbedarf daran gedeckt sein soll.

Beitrag von mami26 16.02.06 - 00:53 Uhr

mit folseure habe ich vom frauenartzt bekommen. das heist femibion das geht bis zur 12 woche und danach gibt es von der marke auch. hast du nichts bekommen. wie weit biste.

Beitrag von mollinchen 16.02.06 - 06:31 Uhr

Hallöchen,

ja das habe ich auch Zuhause und von einer guten Bekannten bekommen die Hebamme ist. Sie selbst hat es auch in Ihrer Schwangerschaft genommen. Also bei mir wirkt es Wunder. Zu Anfang habe ich nur Eisen und Fölsäure vom Doc genommen, doch hab immer sehr starke Dehnungsschmerzen gehabt und ständig Kopfweh. Andere Weh-Wehchen, (wahrscheinlich doch Mangelerscheingungen an irgendeinem Vitamin) sind auch besser geworden, seit dem ich es regelmäßig nehme!
Wirklich empfehlenswert! Falsch machen kann man damit nix!

Lieben Gruß
Danny & #baby ( 23.SSW)

Beitrag von smilebee 17.02.06 - 13:01 Uhr

Hallo Danny,

habe da noch mal eine Frage: nimmst du das Hipp Natal noch zusätzlich zur Folsäure?!

Wäre nett wenn du mir antworten würdest.

lg
sabine

Beitrag von adlertier24 16.02.06 - 08:36 Uhr

Hallo,

nehme das selber, weil mir die anderen Dunger einfach zu teuer sind.
Kann nur positives berichten. Habe das zwischenzeitlich abgesetzt, weil ich ja Folsäure und Eisen zusätzlich nehmen muss und hatte dann starken Mangel an anderen Vitaminen, so dass meine FÄ mich ansprach, ob ich eben auch noch die (zu teuren) ELEVIT nehme.

Jetzt nehme ich das Hipp Natal Aktiv wieder und fühle mich auch wieder besser. Im KH haben sie bei den Blutwerten gemeint, alles bestens.

Kann es also nur empfehlen. Und der Saft ist auch relativ angenehm zu trinken. Besser als dicke Pillen.

LG Melanie

Beitrag von cynja 16.02.06 - 11:38 Uhr

Hallo ihr lieben Mit #schwanger en!

Ich muss doch jetzt mal ganz dumm nachfragen:
Wo habt ihr das denn gekauft?
Ich hab schon in mehreren Drogeriemärkten nachgesehen (wo man das eigentlich bekommen soll, so wie man mir sagte), aber bisher nie etwas gefunden. Nachgefragt hatte ich dort auch, und man sagte mir, dass die das nicht mehr verkaufen/vertreiben.

Danke jetzt schonmal für die Antworten :-)

LG
Cynja (14.SSW)

Beitrag von schnuller7 16.02.06 - 13:16 Uhr

Hallo Cynja,

ich habe es aus dem Marktkauf (großer Supermarkt), dort habe ich es in der Babyabteilung( wo Babynahrung steht) gefunden.
Ansonsten kann man es auch direkt bei Hipp bestellen.

Lg

Beitrag von epuh 16.02.06 - 14:07 Uhr

Ich kauf das im Supermarkt (Globus). Woanders gehen wir nicht einkaufen. Man kann es aber auch direkt bei Hipp über den Onlineshop kaufen.