@Julis: Vorgestern 3D ... es hat sich geoutet =)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sylvia79 16.02.06 - 08:58 Uhr

Huhu ihr Lieben :),

vorgestern war ich beim 3D Ultraschall und es war unbeschreiblich schön gewesen. Gott, ist es süss...
Aber sie war leider nur am Rumturnen in meinem Bäuchlein, sodass der Arzt ganz schön ins Schwitzen kam und eigentlich keine richtigen brauchbaren Aufnahmen machen konnte. Hab das Bild hier mitbekommen, was ich aber total schön finde:
http://www.directupload.net/show/d/610/x6t39u48.jpg
(HOffe der Link geht hier #schwitz)
Man sieht den Kopf von der Seite...

Jaaaa und der liebe Arzt hat einen Blick zwischen die Beinchen gewagt. Und aus dem "es" ist ein kleines MÄDCHEN geworden #huepf
Oh mann, ich freu mich so #freu

Mir haben zwar alle gesagt (auch der Doc vorher) das es in der 19. SSW noch bissl früh ist für 3D aber es war echt unbeschreiblich schön...auch der normale US, das ist alles viel viel besser wie bei meiner FÄ.

Kann ich nur empfehlen.

LG, eure überglückliche Sylvia mit Babygirl (19.SSW)

Beitrag von pia_2005 16.02.06 - 09:09 Uhr

Hallo Sylvia !

Der Link funktioniert :-D
ist ja süss.....

Du schreibst, dass es dort besser ist als bei Deinem FA....
WER und WO macht man denn einen 3D-Ultraschall ??

LG

Pia #klee

Beitrag von sylvia79 16.02.06 - 09:15 Uhr

Hallo,

meine normale FÄ hat "nur" ein normales US-Gerät.
Der andere Arzt bei dem ich war, ist Spezialist für Prän. Diagnostik, macht halt auch Fehlbildungsuntersuchen, Fein-US etc. und eben auch 3D.
Sein US-Gerät ist hoch-modern und liefert viel besser Bilder aus dem Bauch^^
Das ist der Unterschied.

Musst du mal deinen normalen FA Fragen. Er kann dir sicher Adressen nennen mit Ärzten/kliniken die so ein Gerät haben...
Muss man aber privat bezahlen.

LG

Beitrag von pia_2005 16.02.06 - 09:18 Uhr

Hallo !!

Danke für die Antwort ....

Da werd ich nächstes Mal gleich mal fragen ....

Dir und Deiner Kleinen alles Gute !!!

Pia #klee