Hallo, ich bin neu hier u brauch ma Hilfe

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kleine_steffi 16.02.06 - 10:00 Uhr

Hallo an alle.

Könnt ihr mir vielleicht helfen??
Ich habe schon seit ein paar Tagen Bauchschmerzen, aber ansonsten geht es mir gut. Ich habe vor ca. 2 Wochen die Pille abgesetzt.

Kann das vielleicht irgendwas bedeuten, oder sind das nur "normale" Bauschmerzen?? #gruebel

Gruß Steffi

Beitrag von chris35 16.02.06 - 10:06 Uhr

Hi Steffi !!

#liebe lich willkommen im Forum .

Ich denke mal , die Bauchschmerzen kommen davon , das Du keine Pille mehr nimmst . Dein Körper muß sich ja auch umstellen .
Oder hast Dir vielleicht ne Bauchgrippe eingefangen .

LG chris #blume

Beitrag von mariechen26 16.02.06 - 10:07 Uhr

Hallo Steffi,

erst mal herzlich willkommen.

Deine Bauchschmerzen könnten ja unter Umständen der ES sein oder wenn Du mitten in der Packung abgesetzt hast, die Ankündigung Deiner Mens sein.

Wenn die Bauchschmerzen nicht weg gehen, würd ich einen Termin beim Arzt machen. Vielleicht hat das ja auch ne andere Ursache. Ich würds dann auf jeden Fall checken lassen.

Liebe Grüße.

Nadine


Beitrag von kleine_steffi 16.02.06 - 11:05 Uhr

Hallo Nadine.

Ich muss ja gestehn, dass ich mich kaum auskenne. Was heißt denn ES??#kratz

Ich habe nicht mitten in der Packung abgesetzt, sondern am Ende.

Liebe Grüße

Steffi

Beitrag von chris35 16.02.06 - 11:33 Uhr

Hi Steffi !!

ES heißt Eisprung .

LG chris #blume

Beitrag von silke27 16.02.06 - 10:07 Uhr

Hallo also nach absetzten der Pille stellt sich dein Körper erst mal um da is es ganz normal das man Bauchschmerzen oder Übelkeit hat. Also Schwanger bist du auf jedenfall noch nicht falls du das meinst.
LG Silke

Beitrag von kimo135 16.02.06 - 10:33 Uhr

Hallo Steffi,

ich habe zum 08.01. meine Pille abgesetzt, dann Pünktlich meine Mens bekommen und dann gehibbelt.
Leider kam meine Mens nun am 12.02.06
hatte vorher immer einen Zyklus von 28 Tagen und nun hat er sich ein bisschen verlängert.

Allerdings hatte ich auch Brustschmerzen, Bauchschmerzen und teilweise leichte Übelkeit, habe aber eine Schwangerschaft ausgeschlossen da sich eben der Körper erstmal wieder normalisieren muss.

Also dann wünsche Ich dir, mir und allen anderen viel #klee beim #schwanger werden.

LG Carina