Vergleichswerte 3. Screening

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sappho2001 16.02.06 - 10:44 Uhr

Hallo zusammen!
Endlich meld ich mich auch mal wieder! Mein PC ist kaputt und wurde an Acer eingeschickt. Ich hoffe, dass ich ihn in den nächsten Tagen endlich wieder kriege!

Wir waren vorgestern beim 3D Ultraschall (28+5). Das war sagenhaft. #huepf Bilder liefere ich nach!
Dabei wurde Megan auch vermessen, hier ihre Werte:

BIP 7,66 cm
FOD 9,41 cm
KU 26,95 cm
AU 21,96 cm
THQ 6,63 cm (ATD)
Gewicht: ca. 1274 g

Habt ihr Vergleichswerte? Der Arzt meinte, sie wäre sehr schmal #kratz

Sandra
mit #baby Megan im Bauch (30. SSW) #liebe

Beitrag von deepslater 16.02.06 - 10:50 Uhr

Hallo,

geh mal zu meiner VK und dann zur Homepage. Da findest du Vergleichsdaten! Dann muss ich nicht alles abtippen. ;-)

LG

Yvonne mit 2 Boys inside in 24. SSW #baby + #baby

Beitrag von babyonboard2 16.02.06 - 10:54 Uhr

Ich weiß was du meinst. War das nicht toll. Mein Freund hat den Mund gar nicht mehr zubekommen.

war allerdings in der 21.SSW dort

BPD 54,7mm
FOD 68,5mm
KU 19,72 cm
TCD 23,4 mm

Nur bei mir war es so, das er meinte wir bekommen ein großes Baby und er glaubt auch nicht das es erst am 08.06 kommt sondern min. eine Woche früher.

lg Corinna 25.SSW

Beitrag von eisbaerchen26 16.02.06 - 10:58 Uhr

Hallo Sandra,

ich war letzte Woche beim 3. Screening und hier sind die Werte meines Babyboys:

BPD 83
ATD 88
FL 55

Gewicht: ca. 2100 gr.

Übrigens finde ich ist Megan ein sehr schöner Name! #freu

LG und noch eine schöne SS.

Janine und #ei inside (32. SSW)

Beitrag von entichen 16.02.06 - 11:47 Uhr

Hallo,

war Dein Baby in der 31. Woche wirklich 2100 Gramm schwer oder 1200?

Würd mich mal interessieren...

entichen

Beitrag von eisbaerchen26 16.02.06 - 19:56 Uhr

Hallo entichen,

laut FA ist der Kleine tatsächlich 2100 gr. schwer (plus/minus 200gr.). Und sie meinte auch, dass es für diese SSW im Normbereich liegt!

Gruss eisbaerchen26

Beitrag von naddel99 16.02.06 - 11:14 Uhr

Hi Sandra!

Hier sind meine Werte vom 3. Screening aus der 29+6 SSW:

BPD: 7,4

FOD: 8,6

KU: 26,7

ATD: 9,3

APD/AU: 8,7/245

FL/HL: 5,4

Gewicht laut FÄ: ca.1200g (meine FÄ miente, alles ist im Normbereich. Dann ist mein Kleiner auch sehr schmal?)

LG, Naddel mit Matteo 32+1 SSW

Beitrag von nina03 16.02.06 - 11:16 Uhr

Hallo Sandra!
Beim 3D-Ultraschall meiner Tochter wurde zwar keine genauen Maße genommen, sondern nur beim "normalen", deshalb bin ich mir nicht so ganz sicher, ob die genauso "zuverlässig" sind, aber ich habe folgende Erfahrung gemacht: Bei beiden Kindern hieß es von 2-3 Stellen, sie seien sehr groß. Mein Sohn kam mit 49 cm zur Welt, meine Tochter mit 50. Angeblich hatte sie lt. US in der 32. Woche 2500g. Bei der Geburt 9 Wochen später waren es dann nur 3200. Nie im Leben hat diese Messung gestimmt. Also, wenn diese beiden Messungen gleich aussagefähig sind, dann heißt es nur abwarten und nicht verrückt machen.

Nina