An alle Febis ET 26.2. "ENDSPURT"

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mel591975 16.02.06 - 12:18 Uhr

Hallo Ihr Kugelbäuche !
Unser Countdown läuft !!!#freu
Habt ihr auch das Gefühl bei jeder mini Wehe auf die Uhr zu schauen. ..? Könnte ja sein,daß sie regelmässig werden #kratz?! ...Und dann tut sich letztendlich doch wieder nichts#schmoll .
Habe auf dem CTG zwar schon Wehen , reichen aber natürlich noch nicht. Nur so das typische:
Harter Bauch, periodischer leichter Schmerz (naja wirklich Schmerzen sind das nicht , nur unangenehm )
Wie siehts bei Euch aus ???
Seid ihr nachts auch ständig wach #gaehn?
Können ja eine Nächtliche Stammtischrunde Eröffnen !
Freue mich über eure Antwoten#huepf
Mel & #ei ET -10

Beitrag von bluesky2525 16.02.06 - 12:34 Uhr

Hallo Mel,

da sprichst du mir aus der Sehle.
Bei jeder Wehe seh ich auf die Uhr und überege ob es nun los geht oder nicht. Ob ich mein Mann anrufen soll damit er rechzeitig zur geburt dann da ist.

Bei mir haben die wehen von einer nacht schon eine MUMU öffnung von 3 cm gebracht. Aber danach hatte ich noch ein paar mal Wehen bin mal gespannt ob sich mehr getan hat.
Eigentlich hätte ich heute ein Termin bei meiner Hebi aber Sie ist krank #heul

Ein bisschen mach ich mir sorgen wie es ist wenn die Geburt los geht und meine Hebi immer noch krank ist.

Mein ET ist ist übrigens auch der 26.02 #huepf

Liebe Grüße
Silvia ET 26.02 #huepf

Beitrag von mel591975 16.02.06 - 17:22 Uhr

Hallo Silvia ,
Drücke dir ganz doll die Daumen, daß Deine Hebi schnell wieder fit wird.#schmoll
Auch wenn dein MuMu scon etwas aufgegangen ist kann es ja immernoch einige Tage dauern.
Wird schon alles gut gehen.
Wünsche Dir noch eine schöne Restkugelzeit
#liebdrueck
Mel & #ei ET -10

Beitrag von muschu2 16.02.06 - 12:35 Uhr

Hallo!

Mein ET ist der 25.02. und mir gehts genauso.
Schlaf finde ich kaum noch,habe jede Nacht Schweißausbrüche.
Laufen kann ich kaum noch,mein Rücken bricht fast durch.
Hab echt fiese Wehen,aber die sind leider nicht regelmäßig #heul.
Ich hoffe das er sich endlich auf den Weg macht,kann nicht mehr!

LG Mascha mit William inside (ET-9)

Beitrag von mel591975 16.02.06 - 17:28 Uhr

Hallo Mascha und William ;-),
Ohjeh, das hört sich aber nicht gut an .
Und da jammer ich schon ,weil ich nicht mehr schlafen kann.... #augen!
Aber bald können wir uns ja an den Kleinen rächen !!!
Dann werden die Zwerge ständig geknuddelt ,
ob die wollen oder nicht #huepf!!!

Mel & #ei ET-10

Beitrag von muschu2 16.02.06 - 17:48 Uhr

Ich hoffe einfach mal,daß das Anzeichen dafür sind das er sich so langsam auf den Weg macht.
Freunde und Verwandte machen mich schon ganz irre,weil sie jeden Tag fragen,ob er jetzt endlich kommt.
Will nicht wissen,wie die ausflippen wenn er da ist.
Wir werden das schon schaffen!!!Raus kommen sie alle irgendwann ;-).

Liebe Grüße Mascha und der kleine Dickschädel

Beitrag von ayla_1976 16.02.06 - 12:43 Uhr

Hallo,

ich hab auch am 26.02. ET und bei mir tut sich GAR NIX!!!:-[

Muttermund fest zu, keine Wehen und GMH steht noch voll #heul

Mir wär nichts lieber als das es sofort und auf der Stelle losgehen würde denn neben den üblichen Wehwechen hab ich noch eine 19 Monate alte Tochter die auch ziemlich streßig ist zur Zeit...

Aber die paar Tage werden wir auch noch überstehen. Und die Idee mit dem nächtlichen Stammtisch find ich nicht mal sooo schlecht ;-)

Heute nachmittag muß ich wieder zum FA (zweimal die Woche mittlerweile leider) und vielleicht hat sich ja diesmal was getan.

Drückt mir die Daumen und noch ein schönes rumkugeln

LG
Ayla mit Paula und Emma inside

Beitrag von mel591975 16.02.06 - 17:35 Uhr

Hallo Ayla ,:-)
Also ich weiß auch nicht was mir lieber wäre....
Endlich mal ein ,zwei richtige Wehen,
damit man merkt, daß sich was tut, #augen
oder so schön lässig weiter ,wie bisher.
Aber so kann man sich garnicht vorstellen, daß wir nur noch einige Tage vor uns haben.....
Passiert ja nichts mehr.#schmoll
Naja, ich könnte wetten, daß ich mich spätesten bei der ersten Wehe für diese Worte hasse .#hicks
Liebe Grüsse an Paula und Emma#blume
Mel & #ei ET-10

Beitrag von lia_june 16.02.06 - 12:47 Uhr

Hallo Mel und #ei!

Noch 10 Tage und ich denke auch immer - hmmm, vielleicht geht es jetzt los!

Obwohl ich muss sagen, heute Nacht - hui*** Mensch ich hatte ständig nen harten Bauch, mir war kotzübel, mein Rückenschmerz zog vom Rücken über den Bauch in die Beine, mein Magen krampfte und ich hatte kalten Schweiß auf der Stirn - also eine ganz neue Schmerzkategorie! :-[

Nachdem ich schon ewig mit vorzeitigen Wehen kämpfe dache jeder der Kleine käme früher und nun...tja immer noch 17kg schwerer und keine Füße in Sicht...
Aber wie gesagt, das gestern war was ganz anderes, vielleicht geht es ja doch bald los!

Wir werden sehen....
Eine schöne Restzeit wünschen
Juliane & DER Wurm ET-10

Beitrag von mel591975 16.02.06 - 17:43 Uhr

Hallo Juliane & Wurm, :-D
Also bin ja auch noch Amateur was das Thema Wehen betrifft, #kratz
aber wenn's bei Dir noch lange dauert ,sehe ich für mich schwarz !

Wegen den Füssen.....
Finde es garnicht so schlimm, die nicht mehr sehen zu können !
Die sahen ( vor 16 Kilo mehr ) irgendwie besser aus ! #hicks
#liebdrueck
Mel & #ei ET-10

Beitrag von celiana 16.02.06 - 13:07 Uhr

Hallo!

Ich habe ET 25.02.06 und bis jetzt noch nicht mal "unwirksame" Wehen.
War aber grad beim Arzt und er meinte: Kopf schon im Becken, GMH verbraucht und MuMu weich. Ich mich also gefreut, kann ja bald losgehen.
Und dann muss er mich ärgern, weil ich zugenommen habe seit letztem Mal meinte er ganz trocken: Dann kommt er noch nicht! Ich wieso? Na die kommen meistens erst wenn man abnimmt! #kratz
Aber man darf ja noch hoffen...
Träume auch jede Nacht das es losgeht, mein Freund grinst immer wenn ich unserm Sohn erzähle das er doch bitte rauskommen kann.
Frechheit! Streichelt dann immer den Bauch und sagt: Bleib ruhig noch drinn! Er muß ihn ja auch nicht tragen! GRRRRRR.
So, lang geworden, Euch allen viel Glück und baldiges losgehen!!

Beitrag von mel591975 16.02.06 - 17:55 Uhr

Hallo Celiana,:-)
Männer !!! Das kenne ich. Unseres soll auch noch bis Ende nächster Woche drin bleiben.
Mein Freund schreibt noch eine Prüfung. Naja kann ich ja auch verstehen .
Wer soll sich denn da konzentrieren können,
wenn so ein Würmchen im Krankenhaus auf den Papa wartet !?!#huepf
Haben's bald geschafft . Das letzte bißchen schaffen wir auch noch !Ich finde, die Zeit ging im nachhinnein echt total schnell rum !
Schöne Grüße an Deinen Freund. Er soll mal'ne Woche mit einem Kasten Bier um den Bauch geschnallt durch die Gegend laufen :-p!
#liebdrueck
Mel &#ei ET-10

Beitrag von vanilia 16.02.06 - 13:14 Uhr

Hallo Mel!

Hab auch am 26.02 ET und bei mir tut sich rein gar nichts.
Ich hatte nie Übungswehen und obwohl sich mein Kleiner schon brav gesenkt hat, auch keine Senkwehen.

Jetzt warte ich auch immer, ob nicht vielleicht doch mal was passiert, aber letzte Woche am CTG hatte ich natürlich auch keine Wehen. Halt echt gar nichts.

Naja, hab am Montag wieder Termin und bin mal gespannt, wies dann aussieht. Rechne aber eher damit eine Märzi zu werden#schmoll
Aber noch hat der Kleine ja 10 Tage Zeit, sich rechtzeitig zu uns auf den Weg zu machen.
Das wäre super, weil langsam aber sicher fällt mir die Decke auf den Kopf.
Geduld war noch nie meine große Stärke#hicks#augen

Liebe Grüße
Nadine + Niklas

Beitrag von mel591975 16.02.06 - 18:02 Uhr

Hallo Vanilia & Niklas,:-)
Ja,ja , wenn das leidige Thema Geduld mal nicht wäre.... #augen!
Man kommt sich mit der Zeit schon vor, wie ein wandelndes Ü-#ei !
Bin schon froh, wenn ich jeden Tag irgendwas vorhabe.
Sonst würde die Zeit garnicht rumgehen #gaehn !
Aber zu allem Übel hat mir vorhin meine Freundin für morgen abgesagt.
Aber auch diesen Tag werde ich irgendwie totschlagen !
#blume
Mel & #ei ET-10

Beitrag von anja0381 16.02.06 - 13:37 Uhr

Hallo Mel und alle anderen Febis,

mein ET ist der 22. Aber ich denke Daniel mag noch nicht kommen. Heut auf dem CTG beim FA hatte ich keine Wehen und im Bäuchlein ist auch noch alles supi.
Hatte gestern Abend auch immer mal wieder einen harten Bauch mit ziehen im Unterleib und dazu Rückenschmerzen. Aber auch nicht wirklich schmerzhaft.
Aber naja, sind leider nicht stärker geworden.
Ich hoffe das es bald los geht, mein Freund möchte doch so gerne, das er noch ein Wassermann wird.
Schlafen geht eingentlich, ich schlafe erst immer um 1 Uhr ein und muss natürlich 2-3 mal Pipi, dafür komme ich aber vor 10-11 Uhr nichr aus dem Bett.
Naja jetzt kann ich das ja noch ;-).

LG Anja ET-6

Beitrag von mel591975 16.02.06 - 18:09 Uhr

Hallo Anja,:-)
Will auch #schmoll !!!
Meine Wachphase ist meißtens zw. 2 und 5 Uhr morgens ,lege mich dann nochmal ein bißchen hin. Mit schlafen ist dann aber meißtens gegen acht ende.#gaehn
Würde es aber auch so machen wie Du !
Schlaf bloß so lange wie's geht.
Bald ist damit Schluß !
Wünsche Dir noch eine schöne ,kurze Restkugelzeit !
#blume
Mel & #ei ET-10

Beitrag von blubella 16.02.06 - 18:27 Uhr

Hallo Mel,

ich kann dir da auch nur zustimmen (bei allen Punkten) #schmoll

Mein MuMu ist seit der 36. SSW fingerdurchlässig und ich sollte mich sogar noch bis zur 38. SSW schonen, damit er solange noch drinbleibt. Ja und nun?!?! #kratz

Am MOntag hatte ich den ganzen Tag einen harten Bauch und periodenartigen Schmerz (schon ein bissl stark...) aber am Abend war dann natürlich wieder alles weg :-( #heul

Nachts werde ich entweder wach weil ich auf die Toi muss, oder weil mir mein Kleiner irgendein Organ zwischen die Rippen quetscht oder einfach nur so #augen #schwitz

Wir sollten uns nachts alle im Chat oder so treffen, damit wenigstens die Männer durchschlafen können und nicht wie meiner, bei jeder Bewegung wach werden und fragen "gehts jetzt los?" :-)

LG, blu + Krümel (ET -11)

Beitrag von mel591975 17.02.06 - 11:27 Uhr

Hallo Blubella & Krümel, ;-)
Also ich versuche jetzt'ne neue Taktik !
Bin normalerweise immer mit meinem Freund schlafen gegangen . Meißtens so gegen 22.00 oder 23.00 Uhr.
Merke dann spätestens gegen 2.00 Uhr, daß es mit dem Schlafen nix gibt und mache dann die Nacht durch.#gaehn
Gestern bin ich erst um 1.30 Uhr ins Bett.... und siehe da, (bis auf die üblichen Pinkelpausen) konnte ich doch glatt bis 7.00 Uhr duchschlafen !#freu
Lg ,
Mel #cool (trotzdem mit Augenringen ) & #ei ET-9