Hier mal eine Frage!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schnuddeline 16.02.06 - 13:03 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Ich hatte heute Morgen schon mal ein Posing gemacht aber leider hat niemand drauf geantwortet!
Also hier noch mal, sorry!
Letzte Woche Donnerstag Abend und Samstag morgen hatten wir #sex!
Samstag war mein ZS flüssig und spinnbar! #hicks
Sonntag dann eher cremig!#hicks Ich habe aber keinen ES Schmerz gehabt!
Meint Ihr das könnte noch gerreicht haben, bin mir jetzt nicht sicher wann der Eisprung war! #kratz
Jeder ES Kalender sagt mir etwas anderes und macht mich total unsicher! #augen
#liebe#dankeschon mal für Eure Antworten!
Liebe Grüße
Eva und David

Beitrag von i.s.82 16.02.06 - 13:07 Uhr

halloi schnuddel#huepf

also hört sich schon an wie dein eS und du musst nicht immer nen schmerz spüren! jede frau ist anders!:-)

und um deinen ES zu ermitteln wie wäre es da mit tempi messen!? habe ich ja diesen monat so gemacht?
wär nur ein vorschlag!

und in der ES zeit am besten alle zwei tage sex haben aber auch nur wenn man auch lust hat und nichts erzwingen will!

viel viel glück #klee

Beitrag von schnuddeline 16.02.06 - 13:11 Uhr

Hey #dankeInes!
Das mit der Tempi messen hab ich ja letzten Monat gemacht, mein ganzer Tag hat sich nur nach der Tmpi gerichtet!
Ich war total durch den Wind wenn die Tmoi nur mal 0,1 gefallen ist.
Da hab eich mir geschworen das nicht mehr zu machen!
Ich weiß ja auch das unsere Blümchen richtig gut sitzen, aber irgendwie geht mir das seit Sonntag durch den Kopf!
Keine Ahnung wieso!
Bleibt mir wohl nichts anderes übrig als bis nächste Woche zu warten!
#liebe Grüße
EVa

Beitrag von palme1809 16.02.06 - 13:41 Uhr

Erstmal ein herzliches Hallo .

Verfolge eure Beiträge immer mit großen interesse.
Jetzt habe ich ,mal eine frage an euch vieleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen.Wir wünschen uns ein Baby.
Und meine FÄ hat bei mir zu viel männliche Hormone festgestellt.Habe mir Mönchspfeffer besorgt,und Folsäure tabletten.

Sie meinte das das nicht reicht. HAbe zusätzlich Cortison verschrieben bekommen.
Kann mir jemand sagen für was das genau ist.
Und gibts noch andere Mittel die die Fruchtbarkeit fördern können.

Am mangeldem Verkehr kann es ja nichht liegen.

Vielleicht könnt ihr mir helfen.


ganz liebe herzliche grüße#liebe


palme #liebe

Beitrag von schnuddeline 16.02.06 - 13:43 Uhr

Stelle das am besten mal ins Forum ein damit das alle sehen können!
Ich kann DIr da leider nicht weiterhelfen!
LG Eva

Beitrag von mauz78 16.02.06 - 13:09 Uhr

Hallo Eva,

denke du wirst noch warten müssen bis du es weißt....

Weiß ist ein .....Gefühl aber da müssen wohl alle hier durch die am hoffen usw sind.....

Warte bis zum Termin deiner Men ab und mache ein paar tage später nen SST, und wenn du sie bekommst heißt es wieder, neues Spiel neues Glück...:-D

In diesen Sinne wünsche ich dir viel Glück das es geklappt hat, lass es uns wissen #liebdrueck

LG Mauz#katze

Beitrag von schnuddeline 16.02.06 - 13:13 Uhr

Danke Mauz!
Ich weiß auch nicht was mit mir los ist!
Zumindest weiß ich ja das es bei uns klappen kann!
Werde wohl weiter hibbeln müßen!
Wünsche Dir auch viel Glück!
Lg Eva