FAKEALARM!!!!

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von nichtschonwieder 16.02.06 - 13:07 Uhr

was ist denn das jetzt,erst schreibt er dann sie#augen ist doch ein witz:-p absoluter fakealarm#schock

Beitrag von nichtschonwieder 16.02.06 - 13:15 Uhr

sorry geht an leo und 'seine frau'

Beitrag von ma7schi 16.02.06 - 13:14 Uhr

??????????

M.

Beitrag von dodo0405 16.02.06 - 13:15 Uhr

Ich glaub, es ist der Link hier gemeint
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=16&id=348192

#kratz

Wenn Urbia mal die Anmelderegeln verschärfen würde hätten wir nicht ständig probleme mit so einem Mist :-[

Beitrag von nichtschonwieder 16.02.06 - 13:18 Uhr

ja genau den meinte ich sorry hab nur vergessen es dazu zu schreiben

Beitrag von ma7schi 16.02.06 - 13:22 Uhr

Hab es schon gefunden.

Klingt doch realistisch?

Warum Fakealarm?

Da finde ich die Geschichte von Manfred, etwas weiter unten, der eingesperrt wird, bedenklicher.

Aber wenn man hier und in Liebesleben regelmäßig liest, dann wundert einen nichts mehr #kratz

M.

Beitrag von eldridgeswife 16.02.06 - 13:27 Uhr

ja da hast auch wieder recht na du der vom manfred hoert sich ja echt komisch an #kratz lieber gruss

Beitrag von Neo`s Frau 17.02.06 - 00:24 Uhr

Hallo!
Wieso Fakealarm?
Man kann doch mehrere Internetadressen haben!
Mein Mann hat eine und ich eine andere!
Beide sind wir bei Urbia angemeldet.
Habe heute durch Zufall gelesen, was mein Mann geschrieben hat.
Wollte mich nur rechtfertigen!
Fakealarm?
- Wenn ihr meint?!

Beitrag von hefalump 16.02.06 - 13:53 Uhr

obs ein Fake ist weiß man nicht genau
unmögliches gibts ja scheinbar in Beziehungen nicht
nachdem was ich hier schon alles gelesen habe.

das schwarzschreiben begünstigt natürlich das sich hier
schonmal Fakes einschleichen.
andersrum gesehen ist das schwarzschreiben auch sehr wichtig für einige Leute
sich ihren Kummer Anonym von der Seele zu schreiben.

wäre schade wenns es das dann nicht mehr geben würde.

Beitrag von Neo`s Frau 17.02.06 - 02:33 Uhr

Du bist anscheinend die Expertin für Fakes bei Urbia! Wie?
Wende dich doch an Urbia. Die werden dir sagen, dass die Mails von zwei verschiedenen Leuten geschrieben worden sind...

Beitrag von biesi1972wavemaster 17.02.06 - 08:20 Uhr

Einen Fake hätte ich bei der Geschichte nicht vermutet.Da gibt es schlimmeres hier.
Micha und ich sind unter dem selben Nick angemeldet unter nur einer email addy.Sind wir deshalb Fakes?
Aber wir unterschreiben dann auch jeweils mit unserem Namen.Dann weiß jeder sofort bescheid.Hier sind mehrere Paare angemeldet wie ich aus den Beiträgen herausgelesen habe.Aber die machen das meistens so wie wir.Und nicht mit unterschiedlichen Nicks.
Bei uns gab es deshalb noch keine Verwirrungen.

Viele Grüße Biesi