Wer von euch hat vorher die Pille Diane35 genommen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sweethart 16.02.06 - 14:09 Uhr

Hallo ihr Glücklichen,

ich wollt nur mal eine Frage an die Mädels hier stellen, die vor ihrer Schwangerschaft auch die Pille Diane35 genommen haben. Man hört ja oft, dass die vorherige Pilleneinnahme bei manchen Frauen die Erfüllung ihres Wunsches schwanger zu werden ganz schön beeinflusst. Da ich vorher die Diane35 genommen hab, würde mich ma interessieren, wie lange ihr geübt habt, bis es geklappt hat. #danke

Beitrag von pykok 16.02.06 - 14:16 Uhr

Hi,
ich hab die Diane 35 über 15 Jahre genommen. Anfang Oktober abgesetzt und jetz bin ich in SSW 6 #freu
Also keine Panik. Die ist nicht schlimmer wie andere Pillen.

Schöne Grüße

Pykok & #ei

Beitrag von sweethart 16.02.06 - 14:17 Uhr

Super, dann danke. Ich wünsch dir viel Glück für die Schwangerschaft. Ich hab im November aufgehört und diesen Monat fleißig geübt ;-).. Vielleicht hab ich ja Glück.

Beitrag von pykok 16.02.06 - 14:34 Uhr

Ich drück dir die Daumen. Aber auch wenns nicht sofort klapp, bis zu 6 Monate nach absetzen der Pille ist ganz normal. Also nicht stressen lassen und einfach spaß haben:-D

lg
Pykok & #ei

Beitrag von nada 16.02.06 - 14:23 Uhr

Hallo!!

Habe zwar nicht die Pille Diane35 genommen sondern Harmonette aber vielleicht hilft es dir trotzdem#gruebel.

Ich habe die Pille ungefähr 7 Jahre ohne unterbrechung genommen und Ende August 2005 abgesetzt.
Anfang November blieb die Regel aus, der Test war positiv und mein Wutsel unterwegs#schwimmer!!!

ET: 18.7 Wünsch dir genau so viel Glück!


Grüße Kathi + #ei 19+2

Beitrag von faehn 16.02.06 - 14:19 Uhr

Hallo sweethart

Hab vorher auch die Diane35 genomme ca ein jahr lang davor hatte ich microgynon.
Hatte im febr. letzten jahres die pille abgesetzt und im September letzten jahres hat der Test dann positiv angezeigt... also gut und gern etwas über ein halbes jahr hats dann gedauert bis ich endlich schwanger war.

Viel Glück

Lieben gruß faehn(25+1ssw)

Beitrag von kkaatthhyy 16.02.06 - 14:24 Uhr

Hi,

echt? Das höre ich jetzt zum ersten mal, aber bei mir würd´s passen.
Habe lange die Diane35 genommen, weil ich ziemliche Hautprobleme hatte, die ich jetzt zwar auch wieder habe, aber als ich sie genommen habe, war es super.

Hab die Pille dann im Juni 2003 wegen Kinderwunsch abgesetzt und bin das erste mal im Mai 2005 schwanger geworden. Das habe ich dann leider im Juni schon wieder verloren, dann hat´s aber im September wieder geklappt, und jetzt bin ich in der 25.SSW. Hat also fast zwei verdammt lange Jahre gedauert.....

Wünsche dir viel Glück, daß es besser klappt!!

LG
Kathy + Ida inside

Beitrag von pia_2005 16.02.06 - 14:22 Uhr

Hallo !

Also ich hab die Diane35 auch 15 Jahre lang genommen ...
Hatte aber vor der Pille schon mit ewig unregelmässigen Zyklen zu kämpfen und deshalb dauerte es wohl auch bei mir etwas länger mit dem schwanger werden...
Aber nach 10 Monaten (waren bei mir 6 ÜZ) hat es dann geklappt...

Liebe Grüsse

Pia #klee (9. SSW)

Beitrag von bumble_bee 17.02.06 - 13:23 Uhr

Hallo Sweethart, #blume

ich habe 10 Jahre ununterbrochen die Diane35 genommen, die letzten zwei Jahre soagr jeweils über 6 Packungen ohne Pillenpause, also immer 6 Monatspackungen hintereinander und dann eine Pause.

Ich bin sofort im 2. ÜZ schwanger geworden, ohne Umwege oder Probleme #huepf

Mach Dir keine Sorgen!
Das hat noch eher nen schechten Einfluss als vieles andere Sachen, die behauptet werden ;-)

#liebe Grüße & VIEL GLÜCK

Bumblebee & Hampelmann (28.SSW)

Beitrag von laura74 17.02.06 - 14:21 Uhr

Hi,
ich habe vor beiden SS die Diane 35 genommen und bin beim ersten Kind nach ca. einem halben Jahr und beim 2. Kind nach 3 ÜZ #schwanger geworden.
LG und viel #klee.
Laura mit Pünktchen Nr. 2 -21. SSW #huepf