Reichen 4 Mahlzeiten am Tag?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sonnenfeh 16.02.06 - 16:28 Uhr

Hallo zusammen,

mein Kleiner ist 8 WOchen alt und bekommt Beba Sensetiv.

Er trinkt folgendes:

08.30 Uhr 240 ml
13.00 Uhr 240 ml
16.00 oder 17.00 Uhr 240 ml
dann so gegen 20.00 - 21.00 Uhr nochmal 240 ml

dann meistens so gegen 03.00 Uhr da ist es immer unterschiedlich mal trinkt er 160 ml dann auch 200 ml

Irgendwie komisch oder?
Was meint Ihr ?

Vielen Dank
LG
Marina

Beitrag von kja1985 16.02.06 - 16:31 Uhr

wahnsinn wieviel dein kleiner trinkt. das sind ja 960 ml. meine maus trinkt gerade mal 5 mahlzeiten mit 120 ml und da bleibt meistens was über. trotzdem wiegt sie (7 wochen) 5,6 kilo. wieviel wiegt dein kleiner?

Beitrag von sonnenfeh 16.02.06 - 17:20 Uhr

ET am 21.12.2005 gewogen hat er 3140 gramm hat dann auf 2940 abgenommen und jetzt wiegt er so ca. 5800 gramm.

Ich bin schon froh wenn er nicht mehr als 1000 ml trinkt, er hatte die letzten zwei Wochen immer so um die 1100 - 1200 getrunken. Ich finde das schon viel.
Bisher hatte er auch einen etwas anderen Rhytmus so alle 3 Stunden hat aber da auch zwischen 160 und 240 (und mehr) getrunken).
Jetzt seit gestern hat er eben diesen, mit eben etwas weniger Mahlzeiten.

Naja, ich muss Morgen zum Kinderarzt, bin ja mal gespannt was er sagt!
LG
Marina

Beitrag von bito 16.02.06 - 18:25 Uhr

Hi,

wahnsinn, das ist viel. Also ich wurde heute beim Kinderarzt nochmal drauf hingewiesen, dass mein Kleiner 4 Mon. Nicht mehr als 1000ml trinken sollte.

1. wegen Überfütterungsgefahr und dann den Kleinen wieder umzugewöhnen viel Spass meinten die...

2. Niere!!! Die kann und sollte noch nicht soviel leisten!

Aber ich lasse mich gerne belehren.

Das ist der 2. Kinderarzt wo dies zu mir sagte.

ich hatte ja schon Bedenken weil mein Kleiner 1100-1200 zeitweise!!! trank!

gruss

bito