Schwangerschafts-Vorzeichen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von viola1975 16.02.06 - 16:50 Uhr

Hallo!

Wollte nur mal fragen, ob man nach der Einnistung aber noch vor NMT schon Anzeichen haben muss (Übelkeit, Bauchziehen, Brustspannen). Ich bin jetzt wieder mal ZT 25, Kurve ist ok-könnte was werden ;-), aber nach den Anzeichen kann ich nicht gehen - die sind nämlich überhaupt nicht da, nichts #gruebel.

#danke
viola

Beitrag von nintschi12 16.02.06 - 16:53 Uhr

Hallo Viola!

Ich bin 5+1 schwanger, und hab überhaupt keine anzeichen. bei meiner 1. ss hatte ich bauchschmerzen, ein wenig übelkeit und brustziehen. jetzt hab ich überhaupt nichts. beginne schon an meiner ss zu zweifeln, zumal ich erst nächste woche donnerstag termin beim fa habe!

viel glück, ich halte dir die daumen!

lg

nina