sinnlos - glücklich

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von elea 16.02.06 - 16:56 Uhr

hallo ihr lieben,

seit 2 wochen weiss ich ja das ich ein #ei im bauch habe, heute war mein zweiter termin beim fa. nachdem ich hier ja täglich herumgeistere und die ganze zeit so dinge gelesen habe, wie das herzchen hört auf zu schlagen und solche wirklich schlimmen sachen, hatte ich solche angst das ich es nicht einmal erleben werde, das kleine zu sehen.
mein fa meinte auch am gespräch vor der untersuchung: ich erzähl ihnen jetzt mal nix, ich bin da abergläubisch, wir reden später,wenn wir uns vergewissert haben,das auch alles in ordnung ist. (*schluck*)
ok, ich auf stuhl,ultraschall an - und was war?? eine riesen menge fruchtwasser, ein kleiner fleck - der dottersack - und daran klebt mein kleines und hat seiner mami auch brav gezeigt das sein herzchen wie dolle schlagen kann.
oh mann, das ist das erste mal das ich sowas empfinde - ich werde ein muttertier *kicher*
und sonst is auch alles in ordnung, urin ok - toxo test heute gemacht und ich hab nicht mal zugenommen (und das obwohl ich mich ausschliesslich von süßem ernähre seit neuestem^^)
ach ich bin einfach happy.


lg

eure alex + #ei 8ssw.

Beitrag von babygirlie 16.02.06 - 17:07 Uhr


Solche Sachen wie was alles passieren kann das darfst du gar nicht lesen, das macht dich nur verrückt, vertrau mir!

Sabrina und ihr Würmchen #baby (11+2)