"Luci" teil 2

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von mausilein76 16.02.06 - 17:41 Uhr

hallo ihr alle!
bin grad zurück vom doc - situation ist unverändert-Fieber ist etwas runter....

es bildet sich viel wundwasser, drenage wird morgen ein stück gezogen#heul

er hat schmerzmittel bekommen, aber ist sooooooooooooooooooooooooooooooooo tapfer!#freu

der arzt sagt, die erste der vielen hürden, die er nehmen muß ist erklommen.
die ganze situation macht mich ganz schön fertig, vor allem weil ich weiß, was morgen und in den nächsten Tagen noch auf ihn zukommt:-(
so ist im moment also der stand - er wird es schaffen, das weiß ich einfach...
viele grüße an euch alle und danke fürs daumen drücken
iris und luci - bärli

Beitrag von sternenzauber24 16.02.06 - 18:40 Uhr


Hallo Iris,

Ach,dein großer Bär;-),der schafft das.
Kopf hoch,er kämpft,und du gibst ihm die Kraft dazu.

Ich wünsche euch alles alles gute,auf das er schon bal den Frühling begrüßen darf#freu.

Sternenzauber#stern