Wadenkrämpfe

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anastacia2004 16.02.06 - 18:06 Uhr

Hallo,

ich habe die letzten 1,5 Wochen fast jede Nacht mind. zwei heftige Wadenkrämpfe. Magnesium habe ich schon auf tägl. 450mg erhöht. Was hilft noch?

Ich würde soooo gerne mal wieder durchschlafen...#schmoll

LG
anstacia + Ben (30+2)

Beitrag von kugelchennummer3 16.02.06 - 18:11 Uhr

Hallo,

Bananen sollen auch helfen........oder ein Minerallwasser was viel Magnesium beinhaltet.........


lg

Beitrag von mrs.ivanisevic 16.02.06 - 18:51 Uhr

Viel, viel Wasser trinken und dehnen!

Beitrag von manababy 16.02.06 - 19:05 Uhr

hallo anastacia!

Habe auch Wadenkrämpfe, einseitig. FA hab mich 3x täglich Magnesium Tabletten geschrieben, fühle mich viel besser:

empfehlenwert: Magium N3 100 Kautabletten#pro

Beitrag von mrs.ivanisevic 16.02.06 - 19:09 Uhr

...sie nimmt ja schon 450mg!