heute testen????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dina25 16.02.06 - 19:16 Uhr

hallo ihr!!


habe heute NMT und es ist noch nichts in sicht.
soll ich heute testen???
oder wie lange soll ich noch warten?
habe leichte schmerzen aber nicht im unterleib mehr so an der seite.


lg nadine

Beitrag von chris35 16.02.06 - 19:18 Uhr

Hi Nadine !!

Wenn Du heute NMT hast , ist es noch zu früh zum testen . Warte noch 1-2 Tage ab .

Wünsch Dir viel #klee#klee .

LG susanne #blume

Beitrag von i.s.82 16.02.06 - 19:19 Uhr

WARTEN!!!!!!!!!

ich hatte am we nmt und bis jetzt immer negativ hier aber mal meine kurve
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=67861&user_id=560531

ich hatte bei beiden anderen ss erst ziemlich spät positiv!!

aber wenn du es nicht aushalten kannst teste-ich weiß selber wie es ist!-aber dann nicht enttäuscht sein wenn er negativ ist! solang die pest noch nicht da ist besteht immer hoffnung

also viel glück

Beitrag von julianstantchen 16.02.06 - 19:20 Uhr

Hallo Nadine!

Jetzt kriegst sicher viele Tipps... :-)

Also mein FA sagt NMT +2 Tage ist theoretisch 100 % sicher.

Aber ich bin eine nervöse Funzel - natürlich könnte ich es morgen schon nicht lassen #freu

Wie zuverlässig ist denn dein NMT?
Wenn du wirklich normal immer regelmäßige Zyklen hast, könntest schon einen Test machen #freu *jetztschonfreudigbin*

LG Alex

Beitrag von dina25 16.02.06 - 19:25 Uhr

hi alex...


ich kann dir gar nicht sagen ob ich einen regelmäßigen zyklus habe. habe am 15 januar erst die pille abgesetzt und hatte am 19 januar meine mens. ob sie nun pünktlich kommt weiß ich nicht.

hatte am 31.1 meinen eisprung hab auch schön geherzelt. hoffe natürlich das es geklappt hat.
hier mal mein ZB hab aber keine tempi gemessen da ich im ersten ÜZ bin....

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=66404&user_id=453136


lg nadine

Beitrag von julianstantchen 16.02.06 - 19:30 Uhr

Also wenn den ES gut eingeschätzt hast, kann es durchaus geklappt haben.

Allerdings würde ich aufgrund der Umstände das die Pille erst abgesetzt hast, lieber noch warten.

Die ersten paar Zyklen nach Absetzen der Pille KÖNNEN sehr chaotisch sein.

Warte in dem FAll lieber noch ab...außer du willst ein "Zwischenresümee" und bist nicht so hibbelig wenn "negativ" siehst.

Hatte am Montag Morgen auch TEmpisturz - eigentlich eine klare Sache, aber ich musste dennoch testen :-p#schock

Hoffe es hat geklappt,...wer weiß.

LG Alex

Beitrag von dina25 16.02.06 - 19:37 Uhr

also ich wusste genau das ich meinen eisprung am 31.1 hatte weil ich ovutests benutzt habe. naja gut ich glaub ich werde dann heute noch abwarten weil normal kam meine mens immer abends.

wenn sie dann morgen noch nicht kommt vielleicht teste ich ja dann morgen mal.
bin nicht wirklich frustriert wennsnegativ ist fang ja gerade erst an. bin im ersten ÜZ das geht ja.
wenn es jetzt nicht geklappt hat dann klappts im nächsten monat :-)


lg nadine

Beitrag von julianstantchen 16.02.06 - 19:50 Uhr

Stimmt, hab auch grad meinen 1. ÜZ abgeschlossen, nur das ich davor schon länger nicht hormonell verhütet hab.

Ich drück und jedenfalls ganz fest die Daumen, dass es bald klappt.

LG Alex

Beitrag von janett 16.02.06 - 21:42 Uhr

hallo nadine,

ich habe mal eine blöde frage (vielleicht liegt es einfach daran das ich blond bin :-) ) aber was heißt NMT?

LG Janett

Beitrag von julianstantchen 16.02.06 - 21:54 Uhr

Das ist der Nicht-Menstruations-Tag.

Also der TAg, an dem die Regel (am liebsten) nicht kommen sollte.

LG Alex#blume

Beitrag von janett 16.02.06 - 22:14 Uhr

Hy Alex,

dankeschön!!!
hätte man eigendlich drauf kommen können, aber es ist halb elf und es ist immerhin schon donnerstag, da kann man nicht mehr alt so viel erwarten.
:-) :-) :-)
LG Janett

Beitrag von julianstantchen 17.02.06 - 08:01 Uhr

Ach ja....in 3 Tagen kennst sämtliche Abkürzungen, wenn nur den Anfangsbuchstaben liest. ;-)

Mal abgesehen davon - wir beantworten ja gerne Fragen, drum sind wir ja da.

LG