38+4 und es hat sich endlich gedreht *FREU eigentlich sinnlos

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ayla_1976 16.02.06 - 19:57 Uhr

Hallo ihr Mitkugelbäuche,

ich war heute beim FA und meine Bauchterroristin hat sich endlich richtig gedreht.

Mein FA wollte zwar trotzdem eine spontane Geburt aber ich war da eher skeptisch. Aber nun hat es sich ja eh erledigt.

Ich bin superhappy und wollte euch das nur mitteilen.

LG
Ayla 39. SSW

Beitrag von orcanamu 16.02.06 - 20:04 Uhr

Hallo Ayla,

super, das freut mich für Dich! #freu

Ich habe meiner Sitzstreikenden Deinen Beitrag vorgelesen, ich hoffe, sie eifert Deiner nach! :-)

Herzliche Grüße
Simone (34. SSW BEL)

Beitrag von aen 16.02.06 - 20:08 Uhr

Du Glückliche!

Bei mir hat sich noch nicht viel getan! Stures Weibi!
Hast was dafür gemacht oder drehte sich deine Maus von alleine?
Freu mich für dich!
Alles Liebe Än

Beitrag von happy_mom2004 16.02.06 - 21:53 Uhr

Hallo!

Also bei meinem Sohn hat das Moxen (ich weiß nicht ob es dir was sagt) die Drehung bewirkt. Frag doch deine Hebamme oder in der Entbindungsklinik. Zusätlich habe ich die indische Brücke gemacht.

Probier´s doch mal!

Anna mit Tommy 1Jahr +2Mon und Baby 11 SSW

Beitrag von ayla_1976 17.02.06 - 13:05 Uhr

Hallo Än,

nein ich hab nix getan.... wollte zwar zum Moxen gehen aber ich habs zeitlich leider nicht auf die Reihe gebracht (meine große ist 19 Monate alt *gg) und keinen Babysitter gefunden.

Ich drück Dir die Daumen dass sich Dein "Stures Weibi" auch noch dreht.

LG
Ayla