Meerwasser-Nasenspray bei Schnupfen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 79stella 16.02.06 - 21:26 Uhr

Mich plagt seit Dienstag Abend eine fette Erkältung. Die Halsschmerzen hab ich jetzt mit massenhaft Tee, Honig und Bonbons halbwegs erträglich gestaltet, den Rest nehme ich hin. Aber seit heute mittag ist meine Nase so richtig zu, dadurch Tränen meine Augen und ich hab Kopfschmerzen. Ätzend, eine Erkältung.

Tabletten und Schnupfensprays soll ich ja nicht nehmen, aber wie sieht es mit Meerwasser-Spray aus? Das ist doch ohne Wirkstoffe, könnte aber vielleicht (und wenn es nur Einbildung ist) mir das Atmen erleichtern. Was meint ihr- kann ich das benutzen? Die Packungsbeilage hab ich nicht mehr, ich hab das Fläschchen schon seit einer halben Stunde unentschlossen in der Hand?!

Über ein paar Tipps wäre ich sehr dankbar! #danke

LG Stella (15. SSW + 3)

Beitrag von appolonia04 16.02.06 - 21:31 Uhr

Hallo,

klar kannst Du das nehmen. Das ist absolut unbedenklich. Ich nehme es im Moment auch andauernd, weil durch die Heizungsluft meine Nase so ausgetrocknet ist, daß ich immer wieder Nasenbluten habe. Das verschafft mir Linderung und ich bekomme wieder gut Luft. Ich bin auch eher vorsichtig, wenn es darum geht Medikamente in der Schwangerschaft zu nehmen...

Liebe Grüße und gute Besserung, Angela mit Mayra *28.01.05 und #ei ET 06.08.06

Beitrag von fanta96 16.02.06 - 21:29 Uhr

Also Meerwassernasenspray kannst du nehmen so oft du magst. Ich habe auch erlaubt bekommen zur Nacht Nasenspray für Säüuglinge zu nehmen. Hab ich mir aus der Apotheke geholt.

Dann mal gute Besserung. Ich habsgrdae hinter mir...

Alles Liebe Jen

Beitrag von arctica 16.02.06 - 21:30 Uhr

Hallo Stella,

Meerwasserspray kannst Du nehmen. Ich bin seit einer Woche erkältet und nehm das auch (bzw. bei mir ist es Natursolespray aus dem Salzbergwerk). Hab zwar vom Arzt Penicillin bekommen, aber das hilft nicht gegen die akuten Beschwerden...

Gute Besserung...

LG Janina + #baby 19+6 (20. SSW)

Beitrag von ninaitaly82 16.02.06 - 21:31 Uhr

Halloechen,

da gehts dir ja genauso wie mir... lieg auch seit 2 tagen mit fetter erkaeltung im Bett. Ohne Meerwassernasenspray haette ich die letzten tage nicht ueberlebt ;-) Sprueh bestimmt alle 2 stunden.. mir wurde gesagt das es total ungefaehrlich ist, kann man auch selber machen mit abgekochtem wasser und salz.. ist nix andres. Ohne Konservierungsstoffe. Aber besser als das spray hilft mir inhalieren mit Salz.. einfach einen teeloeffel salz ins wasser.. macht die nase frei fuer eine halbe stunde.. (zumindest bei mir..das heisst was bei so nem mega schnupfen.. )

wuensch dir gute besserung..

lg nina & babyboy 18.ssw
www.unserbaby.ch/famortiz

Beitrag von tapsie78 16.02.06 - 21:32 Uhr

Hallo!
Natürlich kannst Du das Meerwasser Spray nehmen, das schadet nicht. Wäre doch so als wenn Du an der Nordsee oder sp wärst und Du die salzigen Briesen einatmest.
Lg Kerstin

Beitrag von fanta96 16.02.06 - 21:31 Uhr

Ach ja. vergessen. Wenn du es vertragen kannst auch Erkältungsbad und mit Kamille inhalieren. Das macht schön frei....

Beitrag von 79stella 16.02.06 - 21:34 Uhr

Danke, danke, ich geb zu, genau das wollte ich hören!! #huepf

Hab es sofort gemacht und egal ob es wirklich hilft oder ich nur dran glaube, ich denke, heute Nacht schlafe ich besser (falls ich überhaupt einschlafen kann).

Krank sein ist ja so schon alles andere als toll, aber ich merke erst jetzt, was ich doch an Medikamenten genommen hab, auch wenn ich mich gerne fern davon gehalten hab oder das zumindest dachte... Aber mein Neo-Angin und mein Sinupret vermisse ich jetzt schon.

Und das mit dem Erkältungsbad bzw. Kamille mach ich dann morgen. Heute bin ich zu faul, noch irgendwas zu veranstalten. Ich würd mich zu gern gesund schlafen, weil wir am Samstag hier den Geb. von meinem Mann feiern. Das gibt noch jede Menge Arbeit und ich möchte es ja auch genießen!!

Aber nochmal danke für eure schnellen, hilfreichen Antworten!! Supi!

LG Stella