Starker Schluckauf! Was tun?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von fk4 16.02.06 - 21:32 Uhr

Hallo ihr Lieben.
Meine Kleine Maus hat öfters richtig starken Schluckauf, ich glaube sogar, das es ihr manchmal so richtig weh tut. Was kann ich tun?

LG Manu #hicks

Beitrag von moonerl 16.02.06 - 21:38 Uhr

Hallo,

gegen Schluckauf hilft was zu trinken geben.

Schluckauf bei Babys ist für die Mama's schlimmer als fürs Baby.
Hab neulich gehört, Schluckauf ist gut für die Entwicklung des Zwerchfells.

Gib deiner Maus was zu trinken und nach 2, 3 Schluck hat der Schluckauf aufgehört.

Grüßle :-)

Beitrag von moghwaigizmo 17.02.06 - 07:19 Uhr

Hallo!

Jo, stimmt, hat mir die Kinderschwester im KH auch gesagt, Schluckauf stört uns die Babies aber keineswegs. Der Schluckauf geht durch das Nuckeln (Brust oder Flasche) meistens weg, ebenso wenn sie einschlafen. Elena hat das auch öfter mal, das ist überhaupt nicht schlimm und tut ihnen bestimmt nicht weh, ganz ehrlich! Bei Elena ist er auch schon mal beim Spielen ganz einfach weggegangen, ich glaube, wenn sie ganz entspannt sind bzw. sich auch mal total konzentrieren dann wird der "Krampf" aufgelöst!

liebe Grüße,

Alex