was hat er denn .....?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von valerita 16.02.06 - 23:13 Uhr

Ich hoff ich bekomm so spät hier noch hilfe....
unser Sohn Noah wird morgen 10 Wochen alt. Ich stille voll. Getrunken hat er immer komisch, max. 5 minuten pro seite. seit gestern is es aber noch kürzer. und heute hat er auch ganz wenig getrunken.
da ich mir gestern auch schon unsicher war, hab ich milch abgepumpt, und geschaut, obs daran liegen könnte dass er die brust nicht mehr mag. aber er wollte die flasche auch nicht. seit gestern trinkt er nur mehr eine seite, dann aus. heute um 10 uhr 4 minuten, dann um 14 uhr 5 minuten und um 17 uhr hat er 2 minuten getrunken, und dann meinen busen angeschrien. das tut er neulich immer. um 8 war er natürlich sehr hungrig : 1 seite 7 minuten. und jetzt um 11....nix. seit halb elf probieren wir, aber er will nicht.

aber wenn er einen schnuller bekommt, dann saugt er, als wolle er ihn verschlucken. aber mit stillhütchen will er auch nicht. wollt ihn austricksen, aber sobald er merkt dass wo milch rauskommt, ist sense.

meine hebi hat gemeint, dasses kinder gibt, die sich wohl auch in 2-3 minuten alles holen was sie brauchen, aber das kommt mir jetzt echt kurz vor...

bauchweh hat er nicht, seine beine sind entspannt. das einzige was verkrampft ist sind seine hände. die hat er zu fäusten geballt......

ich weiss nicht was ich tun soll.....
ich weiss dass er nicht am verhungern ist, vor 2 wo waren wir beim kia, da war er 5650g bei 61 cm, sein Startgewicht war 3750g und 52cm

muss ich mir sorgen machen??
sorry dasses so lange geworden ist...

danke

lg barbara + noah-bruno der gerade auf dem sofa eingenickt ist.....

Beitrag von fk4 16.02.06 - 23:17 Uhr

Hallo Barbara.
Du musst dir keine Sorgen machen. Meine Maus ist jetzt auch 10 Wochen alt und trinkt die letzten 2 Tage auch weniger als sonst. Die Kleinen holen sich schon was sie brauchen!

LG Manu

Beitrag von gigglepea 16.02.06 - 23:32 Uhr

Hallo,
ich denke auch, du mußt dir keine Sorgen machen.
Meine Amelie trinkt auch immer nur eine Seite und das in ca. 4 min. Sie hat mit 3800 g angefangen und wog mit 12 Wochen 5500. Hat also wenier zugenommen als deiner. Ich habe meine Hebamme gefragt, die meint solange die Lütten zunehmen, braucht man sich eigentlich nicht zu sorgen.
Und das er gerade so unruhig ist, könnte auch am Wachstumsschub liegen.
Hoffe für dich, dass es sich wieder einpegelt.
LG gigglepea + Amelie 10.10.05#freu