Was bedeutet Tempi anstieg von 0,4 C ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hexe205 17.02.06 - 07:13 Uhr

Habe am 7,januar FG mit AS in der 16 SSW gehabt. Am 8. Februar meine Mens bekommen also 33 Tage und heute ist meine Tempi auf 36,9 habe erst die letzten Tage angefangen zu messen vor 5 Tagen 36,6 dann 36,8 dann dann 36,6 und heute 36,9 könnte das ES gewesen sein so früh ?

Beitrag von gilmoregirl 17.02.06 - 10:11 Uhr

Hallöchen!

Hilfreich ist es natürlich, die Werte in eine Kurve einzutragen, einfach nur für den besseren Überblick und damit man auch Aussagen darüber treffen kann.

Habe auch erst ab 15. ZT angefangen zu messen und das war noch aussreichend, da der ES noch nicht war. Also lege Dir ruhig noch eine Kurve an, dann kann man Dir auch eher einen Ratschlag geben.

Soweit wie ich das beurteilen kann, müssten die nächsten 2 Messwerte höher sein als 36,6, um sagen zu können, dass ein ES stattgefunden hat. Bin aber auch (noch) nicht so die Expertin, aber "arbeite" daran.

Hoffe, ich konnte Dir ein ganz klein wenig helfen?!#kratz

LG gilmoregirl#blume