18 ssw und noch kein bauch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von travel1003 17.02.06 - 08:33 Uhr

hallo
war am mittwoch bei meinem fa und wo er ultraschall machen wollte über die bauchdecke hat er gesucht und war erstaunt das das baby noch halb unterm schambein sitzt#gruebel.
er meinte das das baby sich normal entwickelt hat und schon 16,3cm gross ist.
ich wundere mich wo die 16,3cm bleiben,denn mein bauch habe ich dann ja nur vom vielen#mampf#mampf#mampf.
ich bin eine schlanke person,aber ich dachte immer das man das eher sieht,zumal ich jetzt mitte 5 monat bin nächsten montag.
andere sagen sei froh das du dich noch bewegen kannst,aber ehrlich gesagt bin ich sowas von stolz das ich schwanger bin#freu,aber das man noch nichts sieht .
meinen krümel merke ich jetzt immer mehr und ist teilweise auch sehr aktiv,wenn ich liege dann fasse ich mich mit meiner hand genau über´n schambein.
der nachteil das es so tief sitzt habe ich gestern gemerkt als ich in 3 baumärkten war und alle halbe stunde auf´s klo musste,war schon ein wenig nervig.
mitte 5 monat und noch kein bauch,habe schon sooo schöne klamotten für mich gekauft und ziehe sie auch an,aber ohne bäuchlein irgendwie merkwürdig.
naja zumindestens kann ich noch auf meinem bauch einschlafen das zum vorteil ist.

wie war das denn bei euch so mit dem wachsenden bauch,kam der eher früh oder auch so spät.
das interessiert mich mal.

sorry doch ein wenig lang geworden.

mein krümel ärgert mich auch andauert weil wenn ich untersuchung habe dann dreht es sich um und hält den arm hoch....sowie ihr könnt mich mal.
naja hauptsache baby gehts gut.
lieben gruss monique 17+5 ssw

Beitrag von blackangel1982 17.02.06 - 08:39 Uhr

Hallo Monique..bei meinem ersten Kind hat man fast bis zum Schluß nichts gesehen..die Nachbarn haben sich teilweise gewundert wo ich den Zwerg her habe..*g* Jetzt hab ich ET am 17.07.06 und ich seh jetzt schon aus als ob ich Zwillinge drin hätte..obwohl ich vorher auch ziemlich schlank war..:) LG Steffi

Beitrag von tekelek 17.02.06 - 08:41 Uhr

Hallo Monique !
Jaja, in der ersten Schwangerschaft kann man den Bauch kaum erwarten, jetzt in der zweiten bin ich froh, daß ich noch keinen habe ;-)
Der Bauch kommt schon noch, keine Angst, und dann ist er irgendwann so riesig und schwer, daß Du Dir wünschst, Du hättest keinen ;-)
Bei mir haben bis zum 6.Monat alle immer gefragt "Was, Du bist schwanger ?", dann kam plötzlich eine Kugel raus, daß jeder dachte, ich entbinde eine Woche später #augen
Geniesse die Zeit ohne Bauch, Du wirst noch daran denken, wenn er dann heraus"ploppt" :-)
Liebe Grüße und weiterhin eine schöne Schwangerschaft,

Katrin mit Emilia-Sofie (13 Monate) und #ei morgen 13.SSW

Beitrag von mamanela 17.02.06 - 08:54 Uhr

Hallo,

bin jetzt 19+2 ssw und mein Bauch kommt auch nur langsam. Erst war gar nichts zu sehen, und jetzt binnen 2 Wochen wird es schon ein richtig kleiner aber schön runder babybauch #freu #huepf.
Mich sprechen jetzt auch die ersten leute an, da ich auch ein relativ normal schlanker typ bin. Es war jetzt innerhalb von diesen 2 Wochen,dass sogar die normalen weiten hosen nicht mehr passen #schwitz. Nun habe ich mir erst gestern eine ss-hose gekauft, die sind ja echt teuer. Naja egal, warte noch bischen ab, dann wölbt sich da ganz schön schnell was vor.

#liebdrueck
von mamanela mit babyannalena on board ( 19+2)

Beitrag von schaf07 17.02.06 - 08:56 Uhr

Hallo,
bin in der 20.ssw, 2.schwangerschaft, und hab auch fast noch keinen Bauch, keiner, der es nicht weiß, kommt auf die Idee, dass ich schwanger bin.
Ich denke, das ist von frau zu frau verschieden.
Ich weiß vom letzten Mal, dass das am Schluss mit Bauch schon eher mühsam war, von dem her ist es wohl gar nicht schlecht, wenn ich mich jetzt noch ein paar Wochen gut bewegen kann.
Liebe Grüße

Beitrag von coco71979 17.02.06 - 09:28 Uhr

Hallo Monique,

genauso erging es mir auch. Hab auch bis Ende des 6. Monats kaum Bauch gehabt. Als ich dann im 7. Monat war und mich Bekannte gefragt haben, ob ich jetzt schon im 5. Monat wäre, war ich echt total enttäuscht. Jedesmal wenn der Arzt mir gesagt hat wie groß der kleine ist, hab ich mich auch gefragt wo die paar cm abgeblieben sind.
Tja, jetzt bin ich schon im 9. Monat und der Bauch ist geradezu explodiert. Und er ist jetzt richtig lästig. Also ich bin froh, wenn der Bauch wieder weg ist.

Sei froh, dass du kaum Bauch hast, denn zum Schluss macht es echt keinen Spaß mehr mit so einer dicken Kugel rumzulaufen.

L. G.
Melanie 35. SSW

Beitrag von haile 17.02.06 - 11:32 Uhr

Da hste ja richtig Glück, ich bin erst in der 16. SSW und man sieht meinen Babybauch ganzdeutlich. ICh bin auch sehr schlank und ich wollte es in der Arbeit noch ein bischen verbergen, aber keine Chance!

Liebe GRüße, Haile