Mag keinen Getreide-Obst-Brei :-( Alternativen???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von juju79 17.02.06 - 08:35 Uhr

Guten Morgen,

heute will ich mal eine Frage meiner Schwägerin los werden, die schon bald am Verzweifeln ist :-(

Ihr Sohn ist nun 7,5 Monate alt und wurde 6 Monate voll gestillt. Inzwischen ist die Mittagsmahlzeit und die Abendsmahlzeit voll ersetzt und sie wollte nun die Nachmittagsmahlzeit ersetzten :-)

Sie hat es mit Reisflocken und Birne und Reisflocken und Apfel probiert. Timo schreit und macht den Mund nicht auf.

Was tun??
Gibt es Alternativen?

Danke für eure Ratschläge :-)

Liebe Grüße, Julia und Elias ( der noch weniger Beikost mag :-()

Beitrag von fine2000 17.02.06 - 08:48 Uhr

Nun ja, es gibt für den Getreide-Obst-Brei ja noch viel mehr Varianten. Sie könnte die Reisflocken mal ersetzen durch z.B. Hirse-, Dinkel oder Haferflocken. Vielleicht auch mal Mais- oder Weizengries probieren. Gleiches gilt für das Obst. Wenn das nicht klappt, würde ich vielleicht einfach Obstbrei anbieten. Vielleicht ist ihm die Mahlzeit zu stopfend und er will lieber was Leichtes.

Lg,
fine