Hallo Febis! Wer ist noch da?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von scrub 17.02.06 - 08:37 Uhr

Guten Morgen alle miteinander!

Wer tummelt sich noch hier? Ich habe nachher Termin zur Akkupunktur und anschließend FÄ... bin ja mal gespannt. So langsam aber sicher könnte es sich gern mal einwehen, aber ich schlafe doch jeden Abend wieder ein.

Vermutlich habe ich das Pech gepachtet und werde wieder endlos lange Tage über Termin gehen... bitte nein! Ich hätte soooo gern eine Geburt nahe des Termins! Aber noch hat mein Kind ja etwas Zeit... genauer gesagt 5 Tage, da kann ja noch was gehen. #schwitz

Tut Euch Euer becken, insbesondere die Sitzhöckerseite, auch immer so weh?

LG, Jes

Beitrag von bipi2203 17.02.06 - 08:48 Uhr

Hallo Jes !

Ich habe zwar erst nächste Woche Samstag Termin aber ich will jetzt auch schon endlich meinen kleinen süßen Schatz in Händen halten.
Ich hoffe nicht dass ich über den Termin gehe. Ich warte auch schon jeden Tag wenn es mal stärker Zwickt dass ich endlich Wehen bekomme, aber leider :-(

Am Montag bin ich wieder im Krankenhaus zum CTG. Mal sehn ob sich diesmal schon etwas tut.

Ansonst gehts mir eigentlich recht gut. Etwas Hüftschmerzen und Rückenschmerzen bei längerem Sitzen. Naja ... nicht mehr lange !! #pro

lg, Birgit

Beitrag von tiertapsi 17.02.06 - 09:03 Uhr

Hi

Bin auch noch da ET+9.Alle Lockversuche waren bisher vergebens.Naja was soll´s.Ich seh mich schon am Mo zur Einleitung gehen,das wollte ich zwar nicht aber ich kanns auch nicht ändern.Ich hab mich schon damit abgefunden das es von alleine nicht losgeht.#schmoll

Schmerzen im Becken hab ich eigendlich nicht so,bei mir sind es mehr die Knie und die Fussgelenke.

Naja mahl sehn was der Tag heut noch so bringt.
Mit der Geburt wird es bestimmt nichts alles viel zu ruhig im Bauch.

Beitrag von julischa 17.02.06 - 08:59 Uhr

Hallo Jes!

Ich schwirre hier auch noch rum! Hab am Dienstag ET, also noch vier Tage!
Mir tut seit zwei TAgen mein Rücken immer so weh, und die Beckenknochen, als hätte da jemand ne Eisenkiste drauf gestellt....#kratz#gruebel
Sonst habe ich ab und zu mal gaaaaanz leichte Wehen, aber nicht wirklich was weltbewegendes....#heul
Mein Mumu ist jetzt bei gut zwei Zentimeter und der Gebärmutterhals verstrichen, aber mehr tut sich nicht.....:-[:-[
Ich will auf gar keinen FAll übertragen!!!#heul#heul Ich möchte doch so gerne meine Maus endlich in den Armen halten!!!!;-):-p#schrei

Ich wünsche uns allen viel Geduld....*hihi* und das es am besten am Wochenende los geht...:-p:-p

Liebe Grüße wünschen Julia mit Laura-Sophie inside
ET -4

Beitrag von hase0708 17.02.06 - 09:14 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben,

auch ich bin noch mit ET+8 anwesend !
gestern war zwar einer der schlimmsten Tage der SS, aber heute geht es schon wieder.
ich lag nur auf dem Sofa und konnte mich vor Rückenschmerzen kaum noch bewegen....na ja,
habe gleich um 11.oo Uhr wieder Termin mit meiner Hebi. Ich werde dann berichten.

LG
Nina

Beitrag von blubella 17.02.06 - 09:55 Uhr

Huhu Jes,

ich bin auch noch da (wird wohl auch noch länger so bleiben ;-) ) Hab ET am 27.02. und warte sehnsüchtig auf ein evtl. früheres Losgehen :-p Jede Wehe ist ein Blick auf die Uhr wert, aber leider kommt dann keine mehr... #kratz

Tagsüber finde ich es immer nicht so schlimm, aber die Nächte #schwitz Das drückt an allen Ecken und Enden.

Naja, lange nich mehr *hoff* :-)

LG, blu + Krümel (ET -10)

Beitrag von kakoe65 17.02.06 - 10:14 Uhr

Hallo Febie´s,



Ja,ja auch ich bin noch da#gaehn#gaehn.Inzwischen neheme ich es gelassener nach meinem gestrigen Wutausbruch#hicks.Ich kann ja doch nicht´s daran änderen,unsere Maus sitzt nun mal am längeren Hebel:-p.



LG


Karin(ET-3)

Beitrag von paul71 17.02.06 - 10:31 Uhr

Hallo alle zusammen !

Bin auch noch dabei (ET +9) :-%
Komme gerade vom Kkh, alles okay mit dem Baby (Durchblutung, Fruchtwasser etc) aber es will einfach nicht raus
:-(

Gruß Tine

Beitrag von anja0381 17.02.06 - 11:35 Uhr

Hallöchen,

ich bin auch noch hier, mein Termin ist zwar erst am 22 aber unser Kleiner könnte sich auch langsam mal raus gewegen. Aber der lässt sich bestimmt noch ewig Zeit.
Eine harten Bauch mit ziehen im Unterleib und Rücken habe ich meistens Abends, aber dann schlafe ich ein und am morgen ist alles weg.
Na mal schauen...

LG Anja ET-5