was schenkt mama zum 18. geburtstag???

Archiv des urbia-Forums Jugendliche.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Jugendliche

Viele Eltern sehen der Pubertät ihrer Kinder mit Schrecken entgegen. Welche Probleme tauchen wirklich im Zusammenleben mit einem Teenager auf? Was, wenn AlkoholDrogen und Verhütung zum Thema werden? Tauscht hier eure Erfahrungen mit anderen Teenie-Eltern aus.

Beitrag von zaubermausimhaus 17.02.06 - 09:11 Uhr

hallo an alle,
tja, kaum zu glauben, aber meine tochter wird im juli 18 jahre alt!! #fest da sie im sommer geburtstag hat, kam sie immer zu kurz, weil wir meistens im urlaub waren ( wird dieses jahr wieder so sein).#schock
aber trotzdem möchte ich ihren 18. gaaanz besonders celebrieren. ich grübel schon die ganze zeit, aber mir fällt nichts tolles ein. ich brauche dringend vorschläge, ideen oder erfahrungen von euch!!!
also...nur her damit...
ich freu mich drauf! schon mal #danke gesagt.
sanne

Beitrag von balneariali 17.02.06 - 16:00 Uhr

Hallo Sanne!

Mein 18. Geburtstag ist ja gar nicht sooo lange her ;-)
Was ich an materiellem bekommen hab weiß ich gar nicht mehr.. aber das war auch nicht so wichtig....
Meine Eltern haben mir eine Art Erinnerungsbuch gebastelt. Da haben sie auf gaaaanz vielen Seiten Erlebnisse aus der Baby-Kinder- und Jugendzeit aufgeschrieben..ihre Gedanken dazu und Bilder dazugeklebt.. Auch wenn es eine Zeit gab, in der ich unausstehlich war (ich meine damit wirklich unausstehlich... tut mir im nachhinein verdammt leid)...
Ich hab so geheult, als ich das Buch in meinen Händen gehalten hab... das war das schönste Geschenk, was ich je bekommen habe....

LG Lisa

Beitrag von zaubermausimhaus 20.02.06 - 07:58 Uhr

danke lisa,
das ist wirklich eine gute idee. darüber wird sie sich, denke ich, freuen. auch die idee mit dem besonderem wunsch ist mir bereits gekommen. sie möchte gerne fallschirm oder bungeespringen. leider wiegt sie ein paar kilo zuviel und ich meine , da gibt es eine gewichtsgrenze. ich werde mich mal erkundigen.

Beitrag von grille67 17.02.06 - 19:03 Uhr

Hallo
Das gleiche wie Lisa würde ich dir auch vorschlagen. Habe für meine Nichte nämlich auch mal eine Art "Fotoalbum" gemacht. Eigentlich wollte ich es ihr auch zum 18. Geb. schenken nur bin ich nicht fertig geworden und so hat sie es dann zum Abi bekommen. Außer Fotos habe ich auch noch einige ihrer selbstgemachten Bilder reingeklebt. Diese kann man laminieren lassen, dann sieht es noch schöner aus und sie bleichen nicht so schnell aus.
Bei meinen Kindern habe ich das auch vor.

Außerdem habe ich meiner Nichte mal einen sehr schönen Ring geschenkt, sie hat sich sehr darüber gefreut.
Ich denke auch das ist doch vielleicht ein schönes Geschenk und was besonderes, wenn es ein ganz edles Stück ist. Kannst du ja noch was eingravieren lassen.

Wenn es was mehr kosten darf, kannst du ja deine Tochter auf ein Musikal einladen mit Übernachtung. Da gibt es doch auch oft so Angebote.

Lg grille67

Beitrag von whitedevilin 19.02.06 - 16:29 Uhr

Hallo, das mit dem Buch ist echt voll die schöne Idee, würde ich auch machen, hast ja auch noch etwas Zeit bis Juni, da schaffste das ja bestimmt noch! Und dann würde ich ihr noch irgendeinen Traum erfüllen, etwas was sie schon lange mal machen wollte, sowas hat ja eigentlich jeder, z.B: Fallschirmsprung oder sowas! ;)

Liebe Grüße und viel Spaß bei der Feier :)

-*WhiteDevilin*- #kuss

Beitrag von klaus_ 22.02.06 - 22:22 Uhr

lang lang ist ´s her.
Ich stand zur Immatrikulation an, vor mir 2 Gören. Beschwert sich die eine bei der anderen, sie hätte ja doch nur nen SLK zum 18. und keine Eigentumswohnung bekommen...

----------

Warum kein Sommerfest im Garten, kann ja etwas Feiner sein ?


Gruß
Klaus

Beitrag von zaubermausimhaus 23.02.06 - 07:45 Uhr

super idee klaus! aber, wie immer sind wir zu ihrem geburtstag im urlaub (mit ihr). #freu
es geht mir auch nicht um den wert des geschenkes, sondern um eine tolle idee!#kratz
fällt dir noch etwas ein?
lg von sanne

Beitrag von maboose 26.02.06 - 19:31 Uhr

hi hi...
bei mir ist es ja auch nicht so lange her...
ich habe von meinen eltern ein wochenende mit meiner besten freundin in österreich und die autoschlüssel des familienautos bekommen..(hatte erst kurz zuvor meinen führerschein gemacht) maaann war das aufregend und unvergesslich für und zwei mädels :-D
das auto ist im übrigen heil geblieben (wir auch)

zudem gab es auch eben eine collage, mit bildern von mir von baby bis jetzt immer jeweils am geburtstag aufgenommen...unter anderem auch 18er-geburtstags-bilder von mama und papa....die waren da auch mit eingearbeitet...hat mich auch zu tränen gerührt...

pauli+leah&luca