An alle Uebergewichtigen..was ist das???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ragnawill 17.02.06 - 10:32 Uhr

Moin Ihr Lieben,
bitte die Frage nicht falsch verstehen, ich moechte Euch nicht an diverse Nachteile des etwas kuscheliger-seins erinnern aber ich hab da mal ne Frage:

Ich hab ca. 20 kg Uebergewicht (ca. 80 kg bei 165 cm) und nehme mal 1-2 Kilo halbherzig ab etc, Ihr kennt das vielleicht. Nehme mir seit Ewigkeiten vor, mehr Sport zu machen etc etc etc ...
Ich bin eher der "Sanduhr-Typ" hab ich mir sagen lassen, dh das Fett sitzt bei mir an den Armen, Ruecken, Oberweite und vor allem am BAUCH. Beine und Po sind ok, da ist fast nix. Ich werde sogar schon manchmal gefragt ob ich schon schwanger bin. peinlich peinlich #augen
Naja, nun zu meiner Frage: GEstern abend entdeckt mein Mann zwei laengsverlaufende Striemen an meinem Bauch und will mich schon des Ehebruchs bezichtigen ;-)
Die sind dunkelrot, wie Druckstellen aber halt Streifen und wenn man drueberfuehlt, ist es wie ein Riss. Jetzt ist meine Panik: Sind das Geweberisse durch mein Uebergewicht? So stelle ich mir Schwangerschaftsstreifen vor, nur bin ich (noch) nicht schwanger sonder einfach nur dick. Mannomannomann! ich bin ganz fertig. Man selbst gibt es ja nur ungern zu und verdraengt es immer ganz gern, wie schlimm das Uebergewicht wirklich ist. HILFE!

Alles Liebe,
Ragna

NMT 1 Maerz
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=70106&user_id=504241

Beitrag von zoepfchen18 17.02.06 - 10:37 Uhr

hallo ragna!!

ich bin selbst übergewichtig. schon vor den schwangerschaften. das sind sogenannte schwangerschaftsstreifen. das gewebe reißt und das geht auch nicht weg. kenn das!
mach dir keine sorgen.

biba

Beitrag von ragnawill 17.02.06 - 10:40 Uhr

Keine Sorgen machen ist gut... ;-) Ich bin noch nicht mal schwanger und jetzt reisst mein Gewebe schon "nur" vom Fett. Ogottogottogott! Jetzt ist echt Schluss und ich muss was tun!
Danke fuer die Hilfe!
Ragna

Beitrag von mimi3031 17.02.06 - 10:43 Uhr

Hallo Ragna!

Ich bin leider auch Übergewichtig und kann dir sage das auch ich schon "Schwangerschaftsstreifen" hatte bevor ich das erstemal Schwanger war.

Das sind wirklich Geweberisse, aber es liegt nicht unbedingt am Übergewicht, es hat mit dem Bindegewebe zutun.

Meine Freundin ist gertenschlank und war noch nie annähernd zu dick, aber auch sie hat an den Oberschenkeln und über der Hüften Schwangerschaftsstreifen und sie war auch noch nie Schwanger.

Mein Arzt hat gesagt das ist eine Veranlagung, klar Übergewicht fördert es, aber man kann nicht wirklich etwas dagegen tun.

Ich konnte dich nicht wirklich trösten, aber Du bist nicht allein damit.

Liebe Grüße
Melanie (8. SSW)

Beitrag von ragnawill 17.02.06 - 10:45 Uhr

Hey Melanie
ersteinmal alles Gute zur Schwangerschaft.
Ich bin ja nun schon Jahre lang dick und auch schon 31 Jahre alt. Ich nehme schon Kieselerde und trink Sojamilch fuers Bindegewebe. Ich bin echt kurz vorm Heulen. Verdammte Eitelkeit. sorry aber das gibt mir im Moment echt den Rest. Albern..ich weiss.
Danke fuer Deine Antwort!
Alles Liebe
Ragna

Beitrag von manimaxi 17.02.06 - 10:53 Uhr

Morgen Ragna!!!!


Also, ich würde ja auch sagen, das sich das sehr nach Dehnungstreifen anhört.
Ich hab davon einen kleinen am Bauch (so eher rechts oberhalb der Hüfte) und an beiden Oberschenkeln.
Ich war zwar schonmal schwanger, aber diese Risse im Bindegewebe habe ich definitiv nicht daher. Die an den Oberschenkeln hatte ich schon vorher und der kleine ist neu#hicks
Da kannste jetzt nicht mehr viel machen. Nur gegen neue. Viel trinken und was man sonst noch zur Stärkung des Bindegewebes machen kann und abnehmen oder zumindest Gewicht halten!!!!

Ich mach seit Anfang des Jahres wieder ernst und geh zu den Weightwatchers. Hat mir nach der SS 12 Kilo in ca. 3Mon gebracht. Mein Schatz hat sogar 20 Kilo in vier Monaten geschafft (aber das ist echt ne Rekordabnahme). Ich hab bis jetzt etwas die Disziplin fehlen lassen, und in den 1,5 Mon nur ca. 3 Kilo abgenommen, hab mir aber für nächste Woche wieder viel gehopse auf dem Crosstrainer vorgenommen und MEIN ABSOLUTER SPASSTIPP Kinetic für die Playstation 2 . Das ist soooooooo lustig das man fast nicht mehr merkt, das man Sport macht.
Nebenbei bemerkt: Viele mit Weightwatcherinnen die ich kenne haben lange fürs erste Kind geübt und kaum hatten sie 10 Kilo weniger waren sie schwanger. Hat aber auch was tragisches, denn du trotzt deinem Körper 10 Kilo ab und nach der SS fängst du meist noch über dem ehemaligen Startgewicht wieder ein#augen.

Also:

Ran und von!!!!
Wo ein Wille ist ist auch ein Weg!!!!


Lg, mani

P.S.Deinem Mann kannst sagen, das er leider recht hat. Du hast eine Affäre mit eurem Kühlschrank......Aber das kommt in den besten Familien vor. Ich hatte mit meinem auch schon das ein oder andere nächtliche Tet à Tet....#liebdrueck

Beitrag von ragnawill 17.02.06 - 12:03 Uhr

Hi Mani,
ja ,solche Dehnungsstreifen hab ich in den Kniekehlen und an der Huefte schon. ABer diese am Bauch sind anders. ich hab ne Probe Schwangerschaftsoel, damit rubbel ich mich jetzt immer ein. Ich hab leider absolut mega-wenig Durchhaltevermoegen bzw. Wille, egal wobei. Aber ich werds probieren, das geht ja nun echt gar nicht mehr.

Beitrag von manimaxi 17.02.06 - 12:26 Uhr

Also, WW kann ich dir nur empfehlen.Ich bin nach unseren Treffen am Montag-Abend meist so motiviert das ich fast platze und mich erstmal ne Stunde auf dem Crosstrainer abracker. Mir hilft es übrigens, wenn ich die Woche plane. Dann bin ich auch was das einkaufen betrifft auf alles vorbereitet. Und ich spare mir sämtliche Kalorien bei Getränken ein. Also keine Cola und Co. sondern Wasser (Cola light ist auch nicht ideal) und Kaffee ohne Milch usw. Das ist ne ziemlich einfache Art erstmal ein bisschen Kalos einzusparen.
Kann dir auch gern mal nen paar leckere Rezepte rüber schicken. Kalorienarm!!!!
Ach, und wenn du es in der Gruppe machst hast du ggf. noch den extra Antrieb der durch die Konkurenz entsteht. Ich stehe dir für ein Diät-Duell jederzeit zur Verfügung!!!!!!!!!;-);-);-);-);-)

Lg, mani

Beitrag von ragnawill 17.02.06 - 12:43 Uhr

Hi Mani,
ich hab das online gemacht ne Zeit und auch gut Kilos verloren. Nur das taegliche Kochen ging irgendwann nicht mehr so gut weil ich oft lange arbeite (verlasse um 7 das Haus und bin oft bis 21 Uhr nicht zurueck).
ich wuerde aber gern wieder anfangen weil mir die Rezepte sehr sehr gut gefallen haben.
Ich glaub ich darf 21 p am Tag. Hab auch die Software aber bin einfach zu faul. N Crosstrainer hab ich auch. der rostet schon fast ;-)

Beitrag von manimaxi 17.02.06 - 13:52 Uhr

Das mit dem rosten kenne ich zu gut. Ich wollte neulich einen bei Aldi kaufen, bis mir mein Mann sagte, wir hätten schon einen im Keller. Den hatte ich ganz verdrängt.
Ich ess viel die fertig Gerichte von WW oder eben halt Nudeln mit nem Glas Tomatensauce wenn ich keine Lust zu kochen habe. Oder ich koch gleich große Mengen und frier ein. Das allerdings eher selten. ich darf 20 Punkte. Aber bald hab ich hoffentlich nur noch 19. Darauf freu ich mich genauso wie es mir davor graut.
Wir schaffen das schon!!!

Beitrag von princessofpower28 17.02.06 - 10:50 Uhr

Huhu Ragna !!!!

Nanu ??? Hab ich heute hier gepostet ??? Kann mich gar nicht daran erinnern.....#kratz
Nein.....Spaß;-):-p#freu....aber dein Posting hätte glatt von mir sein können....genau diese Probleme habe ich auch momentan....#augen
Ich bin auch übergewichtig und habe das Sanduhr-Phänomen.....hihihi;-)
Und auch ich werdeöfter mal gefragt :" Na ist da was im Busch ??? "#schock Ähh nööööööö ich bin soooooo dick------aaahhhhhhh#schock#schock#schock
Ist das nicht frustrierend ??? Momentan mache ich eine Kellogs Diät ( natürlich die Ballaststoffreichen...;-)) Naja...auf Dauer ist dat auch nicht der Hit...#augen
Mannoooo....ich will endlich nen Kugelbauch mit Inhalt, dann kann ich stolz sagen:" Ja da ist was im BUSCH!!!"

Ach was solls....nehmen wir es leicht.....:-p

Liebe Grüße
von der kleenen Princess....die sich grad mal nen Löffel achso leckere gesunde Corn Flakes in den Mund schiebt....#mampf

Beitrag von ragnawill 17.02.06 - 11:34 Uhr

Hi,
die Ballastoffreichen kenne ich. Die Hardcore-Flakes die nur die Rinde haben oder die mit Joghurtuberzug? Die gehen ja noch. Mit Sojamilch fuers Bindegewebe? ;-)
Gestern gabs Schnitzel. Wieso kocht mein Mann dann auch noch so gut???

Beitrag von princessofpower28 17.02.06 - 11:47 Uhr

Hardcore Flakes......hahahahahah
Ja genau die....aber ich esse die ohne Früchte und so nur mit Milch...ach wie köstlich....#augen
Mach dir nix draus..mein Mann kocht nicht gut, sieht aber aus wie nen Pommespiecker !!!!#freu
Und der kann was verdrücken...mann o mann !!!
Da geht bei nem Mittagessen ne 15er Packung Fischstäbchen drauf....für mich vier kleine stächen und er den Rest und da passiert nix..neeeeein reeein gar nix an seiner Hüfte oder am Bauch !!!!!#augen#augen
Und ich brauch nur das kleine Wörtchen "Schoki" aussprechen, sehe ich schon die Invasion der Kalorien auf mich zu fliegen....#schock#schock#schock#schock
Das ist sooooo gemein...#heul#heul#heul

Also ich massiere und creme meinen Bauch immer schön ein....und werde jetzt mal kräftig Sport treiben...so basta !!! Hahahaha
Ausserdem bin ich dann abgelenkt und denk nicht so oft über NMT´s und so nach...hahahahah

In dem Sinne.......#liebdrueck

LG Princess#stern

Beitrag von ragnawill 17.02.06 - 12:23 Uhr

ich nasch nicht mal mehr. Ich wuerde mal gern so richtig ohne schlechtes Gewissen SChoki oder Chips essen und ohne dass mich jemand schief anguckt. Aber geht ja nicht.
Seufz.
hoffentlich lenkt uns das abnehmen nun vom NMT ab.
gute idee

Beitrag von ragnawill 17.02.06 - 12:54 Uhr

ich nochmal. Hab grad gelesen dass Du in der Naehe von Hamburg wohnst. Wo denn?

Beitrag von princessofpower28 17.02.06 - 13:11 Uhr

Häää ??? Liebe Ragna ....meinste mich mit Hamburg ???
Ähh nee ich wohne nicht in der Nähe von Hamburg, sondern nähe Wuppertal.
Ähm solltest du mich nicht gemeint haben;-) betrachte diese Antwort als ungültig....:-p;-)#freu

LG an die auch soooo Diäten-gestresste Ragna#liebe
Princess#stern

Beitrag von ragnawill 17.02.06 - 13:13 Uhr

komisch, da hab ich mich wohl verguckt. Sorry!
ich ess grad ne Handvoll Sojakerne. Lecker!
;-)
Schoenes Wochenende!

Beitrag von princessofpower28 17.02.06 - 13:22 Uhr

Aaaaaaaber das maaaacht doch nix..........;-)
Vielleicht liegt es an den Soja-kernen..hahahahahaha#freu Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende...und schön cremen..cremen..cremen....#augen:-p;-)

Geniesse dein Wochenende, werde ich auch tun ( vielleicht ´gönn ich mir mal choco krispies von Kelloggs.....hahahaha#augen#augen#augen )

LG#liebdrueck#liebe
Princess#stern...die totalen Japp gerade auf nen leckeren Nudelauflauf mit Käse hat....#schock#schock#schock#schwitz#schwitz#schwitz

Beitrag von rumorosa 17.02.06 - 10:46 Uhr

Hallo Ragna

Bei mir war das auch so. Ich hatte schon vorher leichte SS Streifen am Bauch. War auch total schockiert, als ich dies plötzlich feststellte....

Naja bald wird es ja nicht mehr auffallen und ich hab eine "Ausrede", dass es von der Schwangerschaft kommt. ;-) Auch wenn ich selber weiss, das es schon vorher wegen meinem Übergewicht da war....

Alles Gute #klee

(Zyklusblatt sieht ja doll nach #ei aus, drück dir die Daumen)

Liebe Grüsse
rumorosa & Krümel 8 SSW

Beitrag von ragnawill 17.02.06 - 11:06 Uhr

Hi Rumerosa,
alles Gute zur Schwangerschaft!
ES war wohl vorgestern nehme ich mal an...
Einerseits krieg ich total Panik andererseits ist mir das egal. Seufz

Beitrag von gewitterhexchen 17.02.06 - 10:46 Uhr

Jepp, ich habe die auch, vorallem an den schenkeln. Und noch keine kinder. Bin 163 und hab 72 kilo, also auch nicht gerade schlank. Und es ist für mein gewebe schon zuviel. Es reißt quitsch vergnügt vor sich hin *megadrüberärger*. Aber nur die verdammten schenkel. Ich muß wirklich mega stampfer haben. ;-)

Beitrag von ragnawill 17.02.06 - 11:04 Uhr

das ist doch echt unfair. aber diese Streifen sind echt heftig. Seufz

Beitrag von christina6 17.02.06 - 11:28 Uhr

Hallo liebe Ragna,

auch ich habe Übergewicht..hab grad meinen BMI ausgerechnet...ojeojeoje #hicks

Am Bauch hab ich keine Streifen, aber an den Schenkeln und am Po voll die Zello..naja, ich nehm immer wieder ab und dann aber leider wieder zu...aber mein Arzt meint, dass ich eventl. eine Schilddrüsenüberfunktion hab oder "Zucker" - solltest Dich vielleicht auch mal beim Arzt "Durchchecken" lassen - Übergewicht liegt nicht immer nur an der Beziehung zum Kühlschrank ;-)

Ich wünsch Dir alles Liebe und viel Glück #klee beim #schwanger werden, Christina #blume

Beitrag von ragnawill 17.02.06 - 12:20 Uhr

Cellulitis (oder wie man das schreibt) hab ich eigentlich nicht ganz so doll deshalb ueberrascht es mich auch dass mein Bindegewebe mich jetzt so im Stich laesst.
SChilddruese wurde gerade gecheckt (naja, vor nem Jahr) aber ich bin am 2. 3. bei meiner FAE wegen PMS, vielleicht kann die ja ein Blutbild machen.
Mein ES war wohl vor 2 Tagen, ich wollte ja eigentlich relaxen diesen Monat aber jetzt finde ich die Bienchen sitzen echt gut und ich trinke gerade meine 2. Tasse Frauenmanteltee (zum 1. Mal).

http://www.natura-naturans.de/artikel/kinderwunsch.htm

Dir alles Gute weiterhin auch beim Kampf gegen die Kilos und danke fuer Deine Antwort!

Beitrag von mamavonlukas 17.02.06 - 11:28 Uhr

Hallo Ragna,
ich bin zwar nicht übergewichtig, aber ich habe diese Risse auch und das nicht nur von meiner Schwangerschaft (mein Sohn ist fast 5).

Ich hatte die schon, damals noch untergewichtig, in der Kniekehle und an den Oberschenkeln.

In meiner Schwangerschaft hatte ich dann über 30kg zugenommen...nicht stetig, sondern irgendwann regelrecht explodiert und da hab ich schlimme Risse an Po, Oberschenkeln und Brust bekommen.

Die Risse gehen leider nie wieder weg, sie färben sich nur irgendwann weiß...fühlt sich immer so an, als fehle da Haut.

Es muss also nicht unbedingt am Übergewicht liegen, ich hatte das ja früher auch schon.

LG Steffi

  • 1
  • 2