Wer von euch ist mit ICSI schwanger geworden?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von julia121 17.02.06 - 11:39 Uhr

Hallo, ich will mich mal kurz vorstellen. Heiße Julia, bin 29 und mein Mann hat ein sehr schlechtes Spermiogramm. Man rät uns zu einer ICSI. Ist jemand von euch durch eine ICSI schwanger geworden??? Bitte macht mir ein wenig Mut! Grüße, Julia

Beitrag von plda0011 17.02.06 - 13:37 Uhr

Wieso ist denn der Beitrag ins Kinderwunschforum verschoben worden?
Das ist doch eher eine Frage an die Schwangeren...

komisch...

Ich selber bin "einfach so" nach eineinhalb Jahren üben und 15 Kilo abnehmen schwanger geworden.

Beitrag von ciara1975 17.02.06 - 14:00 Uhr

Ich bin zwar auch nicht schwanger geworden,
aber vielleicht solltest du dir mal meine Geschickte anschaun(Profil)

Uns hat man nämlich auch zu ner ICSI geraten.

Das SG meines Mannes war nämlich auch sehr schlecht,
da er es "nur" in der Jackentasche von zu Hause transportiert hat
und nicht direkt an der Haut.
Da wars wohl zu kalt denn das neue SG
war sehr gut und ist direkt in der Praxis passiert.

Hat Deim Mann erst 1 SG machen lassen?
Und hat er dies zu Hause gemacht?

Ich wollte dir nur damit sagen, lasst es nochmal checken,
bevor ihr so einen Schritt macht.
Kostet nur viel geld und die Chancen auf eine
SS mit ICSI sind auch nur 25 % pro Versuch.


lg Ciara