Spielen hier eigentlich alle Hormone verrückt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von juliocesar 17.02.06 - 12:49 Uhr

Hallo zusammen,

hab gestern einen Beitrag geschrieben, dass mich das Verhalten EINER Ex-Schwangeren genervt hat. Und sofort wird verallgemeinert, als ob ich etwas gegen erfahrene Frauen oder Gedankenaustausch hätte. Vielleicht könnte man die Beiträge im Kontext sehen oder mal genau durchlesen, statt gleich sein Urteil zu fällen. Ich denke, das Forum ist auch dazu da, mal seinen Frust los zu werden. Nicht nur, aber auch.
Wow, und dann bin ich plötzlich die, die rumzickt, na danke schön. Soll ich mich vielleicht grundlos angreifen lassen und alles brav runterschlucken, nur damit ich bei niemandem anecke? Es ging mir auch nicht darum, mit meinem Beitrag gross eine Diskussion zu eröffnen sondern, um mir Luft zu verschaffen. Vielleicht könnte man den Beitrag vorher in aller Ruhe mal durchlesen, habe gesagt, dass ich jedem sein Glück gönne und auch selbst mit Respekt behandelt werden möchte. Also bin ich zickisch, wenn ich eine Bemerkung nicht einfach runterschlucke; aber Ihr dürft mich aus dem gleichen Grund angreifen. Wisst Ihr was, es gibt in diesem Forum echt faire Mitspielerinnen, die einen aufmuntern, einander Unterstützung geben. Aber wenn Euch ein Beitrag nicht passt, dann lasst ihn doch. Na nimmt mich ja nur Wunder, bei wem die Hormone durchdrehhen. Es gibt hier offenbar Leute, die sich ein Hobby daraus machen, Beiträge zu zerreissen. Macht nur weiter so... Mich trifft Ihr hier jeden falls nicht mehr so schnell wieder an.
Es geht mir nicht nur um mich. Sondern ich finde einfach, es wird hier zu viel zerrissen und schlecht gemacht. Darauf hab ich echt keinen Bock. Das betrifft eine Minderheit aber die bringt es fertig, dass es einigen hier verleidet und ich bin nicht die erste, die das hier anbringt...

LG gabriela.

Beitrag von tibtab 17.02.06 - 13:14 Uhr

Hi,

nimm dir das Gemecker nicht so sehr zu Herzen.
Ich hatte das hier auch mal, bin total nieder gemacht worden, weil ich gesagt habe, das baby meiner Freundin sei sehr oft krank, da hätte das stillen wohl nicht so viel gebracht in der richtung...Mann, da war was los!! Es ist aber wohl einfach so, dass es hier sehr viele Frauen gibt, die sonst nichts zu tun haben, als sich über andere aufzuregen und dumme Kommentare abzugeben. Ja und? Lächle!

LG, Tanja 34.SSW

Beitrag von pfirsichring 17.02.06 - 13:22 Uhr

Joa oder manche fühlen sich evtl. persönlich angegriffen obwohl es in dem besagten Thread gar nicht um sie geht aber sie das gleiche oder ähnliches Problem haben.

Da versucht man sich durchaus aus mit Händen und Füssen zu verteidigen.

Frauen sind doch im allgemeinen dafür bekannt gern (wenn auch ungewollt) aus einer Mücke einen Elefanten zu zaubern. Und jetzt sind die ganzen Damen , oder die meisten hier auch noch Schwanger. Von der 1. SSW - 40. SSW ist hier jede Stimmungsschwankung vertreten, klar das da ab und an ein gemetzel auftritt ;-)

Beitrag von buntstift79 17.02.06 - 13:25 Uhr

Hallo gabriela,

ich denke du hattest einfach die überschrift unglücklich gewählt und sonst nichts. reg dich einfach nicht auf, bringt sowieso nichts!

hatte auch mal jemanden auf eine unpassende überschrift hingewiesen die HIIIIIIIIIIIIIILLLLLLLLLLLLFFFFFFFFFEEEEEE lautete und im text stand dann irgendwas von nem rückbildungsgürtel und ob der wirklich hift. wurde dann auch eiskalt niedergemacht, war das erste und einzige mal das ich LMAA als antwort geschrieben habe. rege dich nicht auf, es bringt sowieso nichts.

manchmal habe ich das gefühl, das hier das forum zum hellseherforum geworden ist. was manche leute wissen ist wirklich toll!!! ob jemand schwanger ist, ob die geburt bald anfängt, was es bei anderen schwangeren wird, wirklich toll.. sogar werden diagnosen gestellt, wo noch kein arzt untersucht hat.

lg

chris

Beitrag von schnittchen1978 17.02.06 - 13:33 Uhr

Hallo,

reg dich nicht auf.Es gibt immer ein paar die sich selbst nicht leiden können.Siehe beispiel :


Hallo Melly,

auf deinen Beitrag kann man hier echt verzichten.
So eine dumme Antwort wie von dir habe ich lange nicht gehört.

Überlese doch einfach Beiträge wie meinen vorhin.
Ich finde es eine Frechheit sich dann auch noch kaak- frech ins Fernsehen zu begeben und vor Dummheit fast zu sterben. Die Frau war so dumm.

Jeder kann für sich entscheiden ob er weiter raucht oder nicht. Aber dann noch ins Fernsehen zu gehen und erzählen sie hätte 3 Kinder verloren.
Aufgrund einer Unterentwicklung.
Das ist einfach nur zum ....

Und so wie du dich verhälst biste warscheinlich nicht anders oder besser.

Sonja

Bestes beispiel würde ich mal sagen.

Also mach dir nichts draus.

#liebeGrüsse aus dem sonnigen Schwaben

Melly + baby boy

Beitrag von pjd 17.02.06 - 13:32 Uhr

Ach ja... :-)
Man hat ja sowieso das Gefühl gewisse Schwangere hätten jetzt einen Dr.-Titel verdient zur weil sie in anderen Umständen sind ;-);-) ;-)
Dann hat es noch einige die müssens extra hinnotieren wie toll und ausgebildet sie sind und SIE (nur sie) wissen wovon sie sprechen.
Nimm es nicht zu tragisch und freue dich auf die guten Kommentare.
pjd
#drache

Beitrag von 12pfoten 17.02.06 - 13:49 Uhr

hallo,

bin voll deiner meinung,habe auch schon überlegt hier nicht mehr aufzutauchen.aber es gibt ja noch dich und die anderen die das genauso sehen.
ich denke auch das es einige hobbyärzte hier gibt und schwangere die die schwangerschaft erfunden haben.
ich wurde auch schonmal zerflückt von einer die mir anhängen wollte das ich mein kind nur will wenns gesund ist und ob ich das richtig fände.dabei hab ich nur geschrieben das ich jetzt 3wochen bis zum fruchtwasserergebniss warten muss,und mir ganz schön sorgen mache.
aber am schlimmsten find ich es in der rubrik mein tier und ich,was da für mist geschrieben wird ist echt der hammer.da sind ganze tierarztgruppen am werk
;-);-);-)

also,bleib lieber hier und freu dich auf unsere antworten

schöne grüsse monique

Beitrag von buntstift79 17.02.06 - 13:57 Uhr

tierarztgruppen, göttlich einfach göttlich #freu