Habe ein komisches Gefühl...mein Kleiner schläft heute dauernd...WAS IST LOS???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sabse24 17.02.06 - 13:05 Uhr

Hallo,

irgendwie ist heute ein komischer Tag. Mein Kleiner (4 Monate) schläft heute sehr viel. Hat heute morgen bis halb sieben geschlafen, hat dann die Flasche bekommen und hat wieder bis 9.30 geschlafen. Um 10 Uhr hat er die nächste Flasche bekommen und seitdem schläft er... Normalerweise schläft er vormittags grad mal eine Stunde... WAS IST DAS DENN HEUTE??? Soll ich ihn wecken? Ach ja, er wurde am Mittwochen morgen geimpft...können das noch die Nachwirkungen sein? Weiß nit was ich tun soll.

Danke für eure Antworten.

sabse

Beitrag von moghwaigizmo 17.02.06 - 13:17 Uhr

Hallo Sabse!

Elena hatte das auch nach der ersten 6fach Impfung, die schlief und schlief und schlief... Die KÄ hat mir damals gesagt, daß das sein kann und bei der 2. Impfung am Dienstag meinte sie dann, als ich es ihr sagte, das wäre normal weil der Körper halt einiges zu tun bekommt nach so einer Impfung. Diesmal kann ich's nicht so genau sagen, weil wir Mittwoch auch Babymassage hatten aber heut kommt sie mir auch recht schnell recht müde vor.

Schätze jmal, Du brauchst Dir keine sorgen zu machen, wenn er zwischen den Schläfchen fit ist und Du den Eindruck hast es ist alles i.O. dann würde ich ihn einfach schlafen lassen. Wenn Dir Dein Mamainstinkt sagt, es ist was überhaupt nicht in Ordnung dann geh lieber ienmal zuviel zum Doc, Ferndiagnosen können wir hier ja nicht stellen, aber ich würde einfach mal beobachten. Wenn er zwischendrin so richtig komisch ist und vielleicht auch noch etwas fiebert würd ich zum Doc gehen ansonsten, wie gesagt, hört sich genau wie bei Elena an...

liebe Grüße!

Alex mit Elena 4 1/2 Monate

Beitrag von lolloastra1 17.02.06 - 13:15 Uhr

hallo sabse...

ja,daß können noch nachwirkungen von der impfung sein.
solange er trinkt,nicht fiebert und nasse windeln hat ist alles okay...
er verarbeitet das nur auf seine art und weise.
schau ab und zu nach ihm,daß beruhigt dich und du wirst sehen,morgen ist er wieder ganz der alte;-)
lg
lolloastra1