HA-Nahrung und Beikost-Start!!!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von lolloastra1 17.02.06 - 13:12 Uhr

hallo liebe leute :-D,

hier mal meine persönliche erfahrung mit meinem 5,5 mon. #baby-boy....
wir haben von anfang an die #flasche genommen und um ihm jetzt den start mit der beikost zu erleichtern,
gebe ich 3-4 teelöffel frühkarotten mit in seine #flasche.
seine verdauung klappt wunderbar,er bekommt langsam geschmack daran und verputzt die #flasche in null komma nix;-).
nächste woche versuchen wir dann die karotten vom löffel zu #mampf,dann immer so weiter...
ich finde es super,daß ich mir nicht mehr soviele gedanken darum mache,was richtig oder falsch ist:-),mütter reagieren instinktiv auf ihre #baby
ich wünsche euch allen ein wunderschönes wochenende mit euren familien und euren #baby
lg
lolloastra1

Beitrag von zwillinge2005 17.02.06 - 14:54 Uhr

Hallo lolloastra1,

Du hast in Deinem Thread keine Frage gestellt, aber mir stellen sich jetzt ein paar Frage.

1.) Warum hast Du von Anfang an die Flasche genommen und dann mit HA-Milch. Ist Dein Kind allergiegefährdet oder nicht???

2.) Wenn Dein Kind allergiegefährdet ist, warum fängst Du dann schon nach 5,5 Monaten mit Beikost an???? Auch Karottensaft ist Beikost!!!!

Mir juckt es auch in den Fingern endlich zu sehehn wie meine Mäuse Brei essen, aber alles zu seiner Zeit.

LG Andrea