NMT ... (sinnlosposting)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von easyissi 17.02.06 - 13:22 Uhr

NMT die wahrscheinlich schlimmste Buchstabenfolge die es wohl gibt. Bei diesen Buchstaben setzt bei mir der pure Horror ein. #schock
Aber DIESMAL kommen sie bestimmt nicht ich meine hey ich hatte brustschmerzen und Unterleibsziehen und und und sie MUSS weg bleiben angesichts dieser wie ich finde überzeugenden Tatsachen.
Und so hibbel und bibbel ich ne woche auf diesen Tag zu. Heute ist der große Tag
Aber die Tatsachen haben die Pest nciht überzeugt sie besteht auf ihre regelmäßige Visite bei mir und so kam sie auch diesmal uneingeladen und mit der aufdringlichkeit die sonst nur verhasste Tanten die jeder hat und keiner mag an den tag legen bei mir an.

ICh schwöre nächstes mal ...

Issi

Beitrag von eite_80 17.02.06 - 13:26 Uhr

Dann viel viel viel #klee#klee#klee...
Ich hasse dieses Gehibbel - da könnt ich #heul . .
aber was solls da muss man durch!

LG

Ivonne#katze

Beitrag von manimaxi 17.02.06 - 13:47 Uhr

Fehlt ja nur noch, das die alte Schrapnelle dir noch in die Wange kneift und dir sagt das du aber groß geworden bist!!!!!!! Mistvieh!!!!!
Beim nächsten mal zeigst dus ihr. Ich hab übrigens ein schönes Ritual mit einer Freundin gehabt, während ihrer Hibbelzeit:

Immer wenn die Mens wieder ungebetenerweise erschien haben wir uns eine Flasche Asti Cinzano und Erdbeeren gekauft und irgendwas zu essen, was man in der SS nicht essen dürfte wie z.B. Pizza mit Mozzarella und Parmaschinken oder Mettbrötchen mit Zwiebeln oder sowas und dieLETZTE Mens vor SS gefeiert....... So war sie an dem Tag abgelenkt und konnte einigermaßen positiv in den nächsten Zyklus gehen.

Lg, mani#liebdrueck