Was tun bei Kuhmilchunverträglichkeit?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von madita01 17.02.06 - 13:23 Uhr

Hallo zusammen,

ich habe nun schon zwei mal versucht, von Pulverfolgemilch auf Kuhmilch umzustellen. Aber da meine Tochter (14 Monate) auch beim 2. Mal nach ein bis zwei Stunden die Milch gegoren wieder ausspuckte, vermute ich, dass sie eine Kuhmilchunverträglichkeit hat. Naja, da muss ich wohl bei der (teuren) Pulvermilch bleiben, nicht so schlimm, aber was mache in Zunkunft? Gar keine Milch? Und womöglich keine Käseprodukte...?
Was gibt man alternativ?
Hat jemand Erfahrung...?

Gruß
madita01

Beitrag von babyjenny 17.02.06 - 13:55 Uhr

Hallöchen!!meine beiden kinder(2j und 4 mon)haben seit geburt an eine kuhmilcheiweissallergie,mit neurodermitis..also als baby haben sie nutramigen bekommen..bzw kriegt der kleine jetzt...wird leider nur bis zum ersten lebensjahr neuerdings mit vielen hin und her auf rezept verschrieben..also wenn sie darauf reagiert..dann probier doch mal ziegenmilch..gibts auch wie die vollmilch im extra markt usw. oder bioladen zu kaufen...und es gibt ja auch ziegenkäse...oder mein grosser bekommt alles von soja..soja vanillemilch(schmeckt lecker;-))alles seit er 10mon. alt ist...für uns war es auch sehr schwer zu schauen was darf mein kind und was nicht..nur mein e haben auch noch dazu ne konservierungsmittelallergie,ei,nuss,zitrus,zucker...usw.


naja wenn du noch weitere fragen hast oder so schreib über vk..

lg jen

Beitrag von bibabutzefrau 17.02.06 - 19:26 Uhr

Ida bekommt auch Sojaprodukte die im Übrigen echt lecker schmecken!

Käse verträgt sie (liegt an der verarbeieten Milch erklärte mir die Heilpraktikerin)
Joghurt klappt noch nicht.

Ausprobieren halt.

Und trinken tut Ida ganz normale Sojamilch (biobio von Aldi oder Plus) aus dem Tetrapack!

Klappt super!

Gruß
Tina