komme gerade von der FÄ

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ina101977 17.02.06 - 13:30 Uhr

Hallo,

habe ja schon vorhin gepostet, mit der Frage "Wielange noch Blutung nach FG".

Komme gerade von der Fä, Sie hatt untersucht und auch Ultraschal gemacht. Sie meinte es hätte sich wieder etwas nachgebildet und daher würden die Blutnungen kommen.

Muss jetzt übers Wochenende Tabletten nehmen und am Montag zur Blutabnahme. Da will sie den HCG Wert kontrollieren und wenn er nicht in Ordnung ist, will sie mit mir besprechen, ob ist noch einmal zur Ausscharbung gehen soll.

Danke für alle Antworten.

Liebe Grüße Ina

Beitrag von i.s.82 17.02.06 - 13:31 Uhr

oh manno#liebdrueck

wieso noch mal?-haben die gepfuscht?tut mir echt leid

ich hatte auch ne FG am 30.11.04:-(

drück dir die daumen das alles i.O geht!#klee
#kussines 1ÜZ

Beitrag von ina101977 17.02.06 - 13:35 Uhr

habe leider keine Ahnung, aber wahrscheinlich, sonst hätte sich ja nichts neues angesammelt und ich nicht ständig Blutungen.

Mal sehn was am Dienstag das Blutergebnis sagt.

Gruss Ina

Beitrag von i.s.82 17.02.06 - 13:38 Uhr

viel viel glück#klee

Beitrag von bianka003 17.02.06 - 13:42 Uhr

hallo

ich hatte auch über 3 Wochen blutungen bin zum FA der hat auch festgestellt das noch was dar war und größer geworden ist und ich mußte zum Ausschaben.

Aber warte erstmal ab,man möchte ja niemanden angst machen

viel Glück.