Wasserschden über uns, Trocknungsgerät im Bad, Mietminderung?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von keinwegzurueck 17.02.06 - 13:51 Uhr

Hallo mal wieder,

vor einigen Wochen hatten wir entdeckt, dass es im Bad von der Decke tropft. Es stellte sich heraus das über uns in der Küche ein Rohr defekt war.
Nachdem nun oben in der Wohnung getrocknet wurde steht jetzt seit zwei Wochen in unserem Bad ein Trocknungsgerät. Die Holzdecke wurde vorher abgemacht.

Nun fällt an der Außenwand schon der Putz ab, und man sieht ganz genau wo das Wasser (wohl schon längere Zeit) gelaufen sein muß.

Dieses rießen Monstrum im Bad stört natürlich und es ist kein Ende in Sicht.
Ist von unserer Seite aus eine Mieminderung möglich? Wenn ja wieviel und wie stelle ich das an?

Wäre super nett wenn ihr mir helfen könntet. Vielen Dank

lg

J.

Beitrag von klaus_ 17.02.06 - 22:23 Uhr

wieso läßt Du denn das Gerät reinstellen ?
Frisst übrigens ziemlich Strom - auf welchen Zähler läuft denn das Gerät ?

Wenn die Trocknung vorbei ist, muß übrigens der Putz abgeschlagen werden und dann neu verputzt und gestrichen ...



Gruß
Klaus

Beitrag von keinwegzurueck 18.02.06 - 12:28 Uhr

>wieso läßt Du denn das Gerät reinstellen ?<

na weil ich natürlich ein trockenes Bad möchte und nicht das demnächst der Schimmel spriesst!

>Frisst übrigens ziemlich Strom - auf welchen Zähler läuft denn das Gerät ?<

über unseren Zähler, allerdings ist eine "Uhr" am Gerät und natürlich übernimmt der über uns den Schaden, bzw seie Versicherung!

>Wenn die Trocknung vorbei ist, muß übrigens der Putz abgeschlagen werden und dann neu verputzt und gestrichen ... <

es sind bis an die Decke Fliesen, dachte mir schon das die runter müssen, man sieht ganz deutlich bis wohin das Wasser kam, die Fugen sind da dunkler.

Aber meine eigentliche Frage hast du mir leider nicht beantwortet. Trotzdem danke.

lg

J.