Dringend Rezept gesucht!!!! Hilfe!!!

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von nadine_05 17.02.06 - 14:01 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich bekomme heute abend Besuch von unseren Nachbarn, und ich wollte gerne eine Kleinigkeit zu Essen machen. Hatte erst an Baguette"häppchen" gedacht, aber irgendwie ist das nicht das Richtige. Muss auch gleich noch einkaufen fahren.

Kann mir vielleicht jemand was tolles sagen was man noch so machen könnte?

Ich danke euch schon mal im voraus :-)

Liebe Grüße
Nadine

Beitrag von jezabel1984 17.02.06 - 14:19 Uhr

Hallo,
wie wäre es wenn du Pizzateig machst und jeder selbst belget? Die Reste kannst du ja die nächsten Tage noch verwerten.
Wir hatten Silvester baguette + belag, Hot Dogs und Pizzabrötchen auch alles lecker und für viele geeignet.
Zwiebelschnitzel oder paprikaschnitzel wäre doch auch was dazu Spätzle mmh lecker.

Hoffe konnte dich anregen.
Gruss Nicole

Beitrag von kasia4 17.02.06 - 14:26 Uhr

tja,
willst du richtig was kochen, oder nur ne Kleinigkeit zum hinstellen?
Also meine Freundin hat mal was leckeres gemacht.
Datteln ohne Kern, in die Dattel eine Mandel (ungeschält), das ganze in Bacon einwickeln und kurz bevor die Gäste kommen in der Pfanne anbraten - oder solange im Ofen warmhalten. Dazu ne Flasche Wein und wenig Knabberzeug. Ich hab das mal gemacht, aber mein Besuch fand Datteln nicht so toll.(hat haber gut zugeriffen, solang er nicht wußte was er da ißt ;-) komisch ist die Welt. Man könnte auch Gemüse in Schnitzel schneiden und Dip dazu reichen.
Wenns richtig sein soll, machen wir oft Chili (hab ich grad heut zum Mittag gemacht) und dazu aufgebackenes warmes Fladenbrot.