Geburtstag

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von danabaldauf 17.02.06 - 14:49 Uhr

Hallo ihr Lieben
Ich hab ein Problem:Ich habe bald Geburtstag und meine Familie(+Familie von meinem Freund) ist riesig!
Ich denke wir werden die noch nicht mal alle mit einmal einladen können.Dieses Jahr muss ich das erste mal alleine für alle das Essen zubereiten.Ich habe nur gar keine Idee was ich machen soll!Bräuchte Ideen und Rezepte für das Abendessen und eventuell Kaffee...#gruebel
Sollte schnell gehen und nicht zu teuer werden..#schwitz
Bin sehr dankbar für liebe und leckere Antworten
Liebe Grüße
Dana

Beitrag von heike230284 17.02.06 - 17:02 Uhr

Hallo Dana,

mir geht es ganz genauso wie dir. Nur habe ich noch ein kleines (riesiges) Problem mehr als du.
Denn mein zukünftiger hat vorher noch Geburtstag und da muss ich auch noch was machen, und drei Tage später ich.
Ohjeee, wenn ich nur dran denke.....

Bin gespannt was da für Tipps kommen.

LG

Heike

Beitrag von wurzelzwerg13 17.02.06 - 18:33 Uhr

Hallo Heike!

Wieso feiert ihr dann nicht zusammen nach??


Wäre mir sonst zuviel Auswand!

Ehrlich gesagt feiere ich meinen Geburtstag nie, denn das wäre für mich Stress pur. es ist MEIN Ehrentag und nicht ein Tag an dem ich alle beköstigen muss!

LG

*wurzelzwergi*

Beitrag von diesuesse 17.02.06 - 17:52 Uhr

Hallo !!

Bei vielen Leuten sclage ich folgendes vor :

Mitternachtsuppe oder Gulaschsuppe m. Baguette
Kilotopf mit Reis
Hackbällchengulasch mit Nudeln oder Reis und Salat
Würstchen oder Frikadellen mit Kartoffel- und Nudelsalat

Lg Marion

Beitrag von nata01 19.02.06 - 20:02 Uhr

HAllo MArion,
hast Du mir das Rezpet für das Hackbällchengulasch!?
Vielen Dank und LG NAta