Vergleichswerte 22.SSW (21+3, Juni Mama)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von vevemaus 17.02.06 - 14:54 Uhr

Huhu ihr Lieben.

Ich war gestern nach langen 4 1/2 Wochen zum 2. Screening + Feindiagnostik. Und mit Jolina ist alles in bester Ordnung!! Sie hat sich von ihrer besten Seite gezeigt und fleißig geturnt. Hat der FA sogar im Mutterpass festgehalten *lach* Dort steht unter Bemerkungen: KB sehr lebhaft :-)
Wie gesagt es ist alles in bester Ordnung und was mich besonders gefreut hat ist das ich erst 3oog zugenommen hab #freu
Hier nun mal die Werte zum vergleichen wer mag ;-)

BPD: 55
FOD/KU: 187
ATD:
APD/AU: 152
FL/HL: 38

Also sie is auf jeden Fall 26 cm groß und ca. 4oo Gramm "schwer"
Hab auch ein neues Bauchi und US Foto von gestern in meiner VK ;-)

Bin mal gespannt auf eure Werte. Wie gehts euch denn so??? Ich #liebdrueck euch!!!!

LG
Verena

mit Marie-Sophie (19M) & Juni#baby Jolina (22.SSW)

Beitrag von debbie 17.02.06 - 15:03 Uhr

Hallo Verena.
Schön das es dir bzw euch so gut geht.
Ich kann dir jetzt endlich mitteilen das es höchstwahrscheinlich ein Mädchen wird.
Namen wissen wir aber noch nicht.
LG Debbie

Beitrag von debbie 17.02.06 - 15:17 Uhr

Ach ja meine Daten.
Müsste jetzt eigentlich 22+1 sein aber sie ist laut arzt etwas zu klein dafür.

BPD 48,1 mm
FRO 58,7 mm
KU 176 mm
AQ 42,7 mm
AU 135 mm
FL 32,7 mm

LG Debbie

Beitrag von debbie 17.02.06 - 15:33 Uhr

Schreibfehler 21+1 SSW nicht 22+1 SSW

Beitrag von ella1967 17.02.06 - 15:08 Uhr

Hallo Verena
Also ich war auch beim FA vorgestern,bin in 21+1 gewesen und hier sind meine daten nur irgendwie anders:
BPD = 53mm
FOD/KU = 67mm
ATD = 49mm
APD/AU = 49mm
FL/HL = 37mm
aber habe irgendwo über 100 stehen
und meine tochter wiegt ca 241g.schwer keine ahnung wie groß.
LG Ella

Beitrag von angelika1911 17.02.06 - 15:09 Uhr

Hallo Verena,

unser kleines wird zu 90 % ein Junge.
bin jetzt in der 24. SSW und das kleine ist am toben wie verrückt.

Hier meine Daten aus 22+1 SSW:

BPD: 51
FOD/KU 68/197
ATD: 53
APD/AU: ?
FL: 38

Beitrag von vevemaus 17.02.06 - 15:14 Uhr

Na ich Schussel.

Die Werte über 100 sind natürlich falsch #schwitz.
Richtig heißt es:

BPD: 55 mm
FOD/KU: 64 mm
ATD:
APD/AU: 52 mm
FL/HL: 38 mm

So :-)

LG
Verena

Beitrag von crumblemonster 17.02.06 - 19:52 Uhr

Hallo Verena,

die Werte von Robert (02.12.2004) bei 21+5:

BPD: 5,5 cm
FOD/KU: 6,9/19,8 (er hatte 37,5 KU bei Geburt - ein Dickschädel)
ATD: 5,3
AU: 16,5
FL: 3,6 cm
ca. 490 gr.

die Werte von Nr. 2 (ET 21.06.06) bei 21+1

BPD: 5,0
FOD/KU: 6,1/17,3 cm
ATD: 4,7
AU: 15,7
FL: 3,6
ca. 440 gr.
ist ein langer, dünner nach Aussage der FÄ.

LG

Beitrag von moonspell1967 17.02.06 - 21:50 Uhr

Hallo :-)

ich war heute beim 2. Screening.

Die Werte bei 22+2:

BPD: 5,8
FOD/KU: 20,5
ATD: -
APD/AU: 18,7
FL/HL: 4,0

schwer ist sie ca. 580 gramm und groß in etwa 26 cm.

Habe heute leider kein Foto bekommen #schmoll Aber in ca. 2 Wochen habe ich Feindiagnostik bei dem Arzt, wo ich auch zur Amnio war. Da gibt es dann ne DVD #huepf

Liebe Grüße,
Andrea und inside #baby Melissa Fabienne