Problem wegen Pillenpause!!!Wichtig!!!

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von tannibalk 17.02.06 - 16:07 Uhr

Hallo zusammen,

ich habe momentan meine 7- tägige Pillenpause. Problem ist nun , ich weiss nicht, an welchem Tag ich die letzte Pille der Packung genommen habe und an welchem Tag ich wieder beginnen muss???#kratz
Heute hat die Blutung eingesetzt!#hicks

Soll ich jetzt, da ich die Tage nicht weiss, irgendwann wieder mit der Einnahme beginnen und zusätzlich in diesem Zyklus Verhütungsmittel zur Sicherheit benutzen???#gruebel

Wer kann mir helfen????????????#schwitz#danke

LG Tanja!!;-)

Beitrag von arwen111 17.02.06 - 16:17 Uhr

Wenn Du heute Deine Regel gekrieg hast,wird die letzte Einnahme ja so 3-4 Tage her sein.
Würde in 4 Tagen wieder anfangen,aber den nächsten Zyklus zur Sicherheit zusätzlich verhüten.
Weißt Du denn nicht mehr,wann Du sonst angefangen bzw.aufgehört hast?
Alles Gute,Antje(23.SSW)

Beitrag von rotihex 19.02.06 - 12:32 Uhr

An welchem Wochentag hast du denn sonst immer die 1. Pille genommen? Das wäre dann diesmal auch so.

Ansonsten würde ich verfahren, wie meine Vorrednerin es beschrieben hat.