Gibt es einen Text zu Mozarts Wiegenlied?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von snoopy44 17.02.06 - 16:47 Uhr

Hallo alle zusammen,
ich hoffe es geht allen Mamis und Babies gut!!Ich hab zur Geburt von Leonie (*02.12.05) 3 verschiedene Spieluhren geschenkt bekommen, leider weiß ich nicht ob Mozarts Wiegenlied nen Text hat. Brahms Wiegenlied hat ja auch Text.
Wär nett wenn sich jemand melden würde.

Danke!!

LG Claudia und Leonie

Beitrag von archie1379 17.02.06 - 17:10 Uhr

Schlafe, mein Prinzchen, schlaf ein!
Es ruh'n Schäfchen und Vögelein.
Garten und Wiese verstummt,
Auch nicht ein Bienchen mehr summt.
Luna mit silbernem Schein
Gucket zum Fenster herein.
Schlafe beim silbernem Schein,
Schlafe, mein Prinzchen, schlaf ein,
Schlaf ein, schlaf ein! Alles im Schlosse schon liegt
Alles in Schlummer gewiegt;
Reget kein Mäuschen sich mehr
Keller und Küche sind leer
Nur in der Zofe Gemach
Tönet ein schmachtendes Ach
Was für ein Ach mag dies sein?
Schlafe, mein Prinzchen, schlaf ein
Schlaf ein, schlaf ein. Wer ist beglückter als Du?
Nichts als Vergnügen und Ruh.
Spielwerk und Zucker vollauf,
Und noch Karossen im Lauf.
Alles besorgt und bereit,
Daß nur mein Prinzchen nicht schreit.
Was wird das künftig noch sein?
Schlafe mein Prinzchen, schlaf ein.
Schlaf ein, schlaf ein.


LG Carina

Beitrag von snoopy44 17.02.06 - 17:20 Uhr

Daaaaaanke!!#huepf
Sobald meine Stimme wieder da ist werd ich das Lied vorsingen.

LG Claudia und Leonie (die grad seelig schläft)