Mayonese??????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von akitiann 17.02.06 - 17:29 Uhr

Hallöchen Ihr lieben!!!!

Hab schonwieder ne Ernährungsfrage....
kam bestimmt auch schon oft...
Aber wie haltet ihr es mit Mayo??? Will nen Kartoffelsalat machen, aber der schmeckt mir nur so richtig mit Mayo... schadet es, wenn ich nen gaaaaaaaanz kleinen Schwap rantu???

Warum soll frau eigentlich keine Mayo essen???


Danke schonmal!
Liebe Grüße!
Aki 16 + 5#

Beitrag von kmh2105 17.02.06 - 17:34 Uhr

hallo aki

ich glaub wegen den eiern!aber die aus der tube sind sicher okey!also ich hab vor kurzen einen Heringsalat auch mit majo gemacht!

also im prinzip musst du es selbst entscheiden!meiner meinung ach is majo aus der tube okey!

lg kerstin

Beitrag von connyhuppert 17.02.06 - 17:33 Uhr

Keine Ahnung, ich ess Mayo wenn ich möchte, also natürlich nicht so, sondern auch nur am Salat, ich denke das ist ok!

Viele Grüße Conny

Beitrag von noreda1981 17.02.06 - 17:34 Uhr

Klar,kannste Mayo essen.Warum auch nicht?Nur Finger weg von der selbstgemachten.Aber wer macht die schon jedesmal?Lass es Dir schmecken.Völlig unbedenklich.

Nori+#baby(16 SSW)

Beitrag von anyca 17.02.06 - 18:03 Uhr

Gekaufte Majo ist kein Problem.

Aber noch ein Hinweis: Bei den Sachen, die man wegen Toxo oder Listeriose nicht essen soll (Mett, Rohmilchprodukte etc.) kommt es NICHT auf die Menge an, da kann man sich auch an einem "ganz kleinen Klacks" infizieren.

Beitrag von shippchen 17.02.06 - 18:09 Uhr

Hallo Aki,

Also ich lass die Majo weg, bin aber auch super vorsichtig, weiß ich selbst. An den Nudelsalat hab ich Crème Frâiche dran getan statt Majo.

Da ich die Majo normalerweise immer selbst mache, kenne ich mich mit den gekauften nicht so aus. Ich weiß aber,dass es in Großbritannien Majo ohne Eier gibt. Das hab ich dort nämlich immer gemacht. Findest du hier im Reformhaus bestimmt auch.

Liebe Grüße,
Simone