War beim FA - alles OK!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kristina1979 17.02.06 - 19:21 Uhr

Hallo ihr Lieben!
Ich hatte vorgestern mal geschrieben, weil ich einen totalen Depritag hatte und mir soo viele Gedanken gemacht hatte, weil ich mich soo unschwanger fühlte und Angst hatte, dass irgendetwas nicht stimmen könnte!
Aber: es ist alles ok!!! Laut meinem FA könnte es gar nicht besser sein - er hat gesagt: Sie sind aber sowas von schwanger #freu
Oh man, ich bin so erleichtert und glücklich!!!
Ich hoffe, dass ich die 3 Wochen bis zum nächsten Termin nun überstehe ohne so wie heute einen Termin nach 11 Tagen einschieben zu müssen #hicks...
Wollte mich nochmal ganz dolle für die lieben und aufmunternden Worte bedanken!
Hier weiß man wenigstens, dass man verstanden und erstgenommen wird #liebdrueck !!!

Lieben Gruß Kristina und ein total fitter Krümel in der 7. SSW

Beitrag von eumel79 17.02.06 - 19:35 Uhr

Hallo Kristina,

ich kann dich nur allzu gut verstehen. Ich bin zwischendurch auch hingegangen, weil eine Panik in mir hochkam, dass irgendetwas nicht stimmen könnte. Aber man kann ja auch nicht wegen jedem kleinen Wehwehchen hinrennen.
Ich musste mich diese Woche total zusammenreißen. Da mir aber hundeelend ist, gehe ich davon aus, dass alles in Ordnung ist und das Ziehen halt daher kommt, dass alles wächst und sich dehnt.

LG Britta (SSW 8+4)