Leider ausgehibbelt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von njenja 17.02.06 - 21:22 Uhr

Gestern kam sie die rote PEST.Dabei war ich mir mal wieder so sicher,daß diesmal alles anders war#heul#heul Konnte mich eigentlich immer auf meinen 28 Tage Zyklus verlassen-bis jetzt.Also denk ich mir:Kopf hoch und ab in den Nächsten.Bin jetzt im 19 ÜZ und so langsam sollte es doch mal klappen.Vorletztes Jahr hat es zwar schon mal geklappt,aber leuder eine ESS.Ich bin jetzt schon 28 und meine innere Uhr tickt ziemlich laut.#bla

Beitrag von hasenpups1979 17.02.06 - 21:36 Uhr

Hallo Du,

sei erst mal herzlich #liebdrueck

Ich kann es Dir sehr gut nachfühlen. Wir probieren es auch schon 1,5 Jahre. Letzten Monat hat es dann geklappt, aber leider ist es mit der Mens wieder abgegangen.

Ich wünsche Dir (und uns) ganz viel #klee und lass den Kopf nicht hängen.

#liebe-liche Grüsse

#hasi-Pups

P.S. Bin auch "schon" 27 Jahre. So alt sind wir auch noch nicht, ein bisschen Zeit haben wir noch.

Beitrag von njenja 17.02.06 - 21:43 Uhr

Danke für die aufbauenden wORTE.SO ALT SIND WIR JA WIRKLICH NOCH NICHT.ABER KENNST DAS JA,WENN MAN WIEDER SO ENTTÄUSCHT IST,DAS ES WIEDER NICHT GEKLAPPT HAT ODER NICHT BLEIBEN DURFTE.TUT MIR LEID FÜR DICH#liebdrueck IRGENDWANN WIRD ES BEI UNS AUCH KLAPPEN-VIEL #klee WÜNSCH ICH DIR LG NJENJA

Beitrag von hasenpups1979 17.02.06 - 21:48 Uhr

Das stimmt, das kommt jeden Monat aufs neue. Aber wir lassen uns nicht unterkriegen.... #huepf

#liebdrueck