brauche crush-kurs: SCHÜßLERSALZ

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von malika00 17.02.06 - 21:45 Uhr

kann mir jemand sagen was schüßlersalz ist .
ob es chemisch is oder rein natur,

wie verwende ich es (gewichtsabnahme )
darf jch es während der stillzeit nehmen,
bekomme ich ausreichende beratung in der apötheke oder muss man sich da schon sleber erkundigen

wer hat wirklich erfolge erzielt?

danke


mfg

Beitrag von takare 18.02.06 - 07:40 Uhr

Hallo Malik

Hier mal ein klitzekleiner Crash-Kurs;-)

Bei Schnupfen oder einer Erkältung die einem noch immer in den Knochen steckt, zu trockener Haut, Haarausfall? Die Ursache dafür kann ganz banal sein. Vielleicht fehlt dem Körper nur das richtige Salz?
Schon vor über 100 Jahren entdeckte der Arzt Dr. Schüssler:
Fast jede Krankheit beruht auf Störungen im Mineralstoffhaushalt der Zellen. Aus dieser Erkenntnis heraus entwickelte er seine Therapie von den 12 Lebenssalzen. Mit Erfolg: Schüssler-Salze sind in den Apotheken der Renner.
Die Gründe dafür liegen auf der Hand. Die Mineralsalze helfen bei vielen Alltagsbeschwerden. Sie können von Erwachsenen und Kindern genommen werden und sind frei von Nebenwirkungen. Natürlich gehören Verletzungen, Notfälle, schwere Entzündungen u.ä in die Hände von Ärzten. Für viele Beschwerden lohnt es sich aber, zuerst die Schüssler-Salze auszuprobieren.

Was sind Schüssler-Salze?
Milchzuckertabletten oder Salben auf Wollwachsbasis, die in homöopathischer Verdünnung feinste Spuren der wichtigsten Mineralsalze wie Kalium oder Magnesium enthalten.
Man geht heute davon aus, dass die Salze in dieser extremen Verdünnung selbstheilende Informationen an die Körperzellen weitergeben. Zusätzlich aktivieren die Salze die Aufnahme fehlender Mineralien aus der Nahrung.
Aus was bestehen die Salze?
Gewonnen werden sie unter anderem aus Kristallen z.B Kieselsäure und Metallen z.B Eisen oder Kupfer jeweils extrem verdünnt:

Wir wirken sie?
Schüssler-Salze helfen dem Körper im Krankheitsfall Mineralien wieder dorthin zu transportieren, wo er sie braucht. So werden Darmkrämpfe etwa dadurch ausgelöst,dass die entsprechenden Körperzellen nicht genug Magnesium haben. Hier hilft z.b das Salz Nr.7,Magnesium phosphoricum
3 mal täglich eine Tablette in heissem Wasser auflösen und trinken. Das Salz Nr.7 ist auch ein gutes Anti Stress Mittel-einfach in heissem Wasser auflösen und trinken.

Das Salz Nr.1 Calcium fluratum stärkt das Bindegewebe und glättet die Haut.Das Salz Nr.9 natrium phosphoricum und Nr.10 Natrium Sulfiricum regen den Stoffwechels an, transportieren Fett-und Schlacken ab und helfen so bei einer Diät.

Hier die 12 Salze die als besonders wertvoll für die Gesundheit sind:
Nr.1
Calcium fluratum
Wichtig für: Knochen, Zähne und Bindegewebe
Hilft bei: Haut und Nagelproblemen, Krampfadern. Unterstützend bei Osteoporose.
Nr.2
Calcium phosphoricum
Wichtig für: Muskeln und die Zellerneuerung.
Hilft bei: Körperlicher Schwäche, Nervosität, nach Knochenbrüchen.
Nr.3
Ferrum phosphoricum
Wichtig für: Stoffwechsel und Immunsystem.
Hilft bei: Beginnenden Infektionen, Verletzungen und Konzentrationsproblemen.
Nr.4
Kalium chloratum
Wichtig für: Schleimhäute, Wasserhaushalt
Hilft bei: Ekzemen, Erkältung, Magen-Darm-Schleimhautentzündung, Hautgrieß.
Nr.5
Kalium phosphoricum
Wichtig für: Muskeln, Nerven
Hilft bei: Körperlicher und seelischer Erschöpfung, Schlaflosigkeit, Krämpfen
Nr.6
Kalium sulfuricum
Wichtig für: Eiweißstoffwechsel und die Entgiftung.
Hilft bei: Haut und Lebererkrankungen sowie chronischen Infekten und Ängstlichkeit.
Nr.7
Magnesium phosphoricum
Wichtig für: Knochen, Muskeln und Nerven.
Hilft bei: Krämpfen und starken Schmerzen, Stress, Einschlafstörungen, Hautjucken.
Nr.8
Natrium cholratum
Wichtig für: Wasserhaushalt und Stoffwechsel
Hilft bei: Ödemen, trockenen Schleimhäuten, Blasenentzündungen, Insektenstichen.
Nr.9
Natrium phosphoricum
Wichtig für: Stoffwechsel und Säure-Basen-Haushalt.
Hilft bei: Sodbrennen, Verdaunungsbeschwerden, Gelenkerkrankungen(Gicht), Akne.
Nr.10
Natruim sulfuricum
Wichtig für: Verdauung und Entgiftung.
Hilft bei: Übergewicht, Verstopfung, Ödemen, Störungen von Leber und Galle, Rheuma.
Nr.11
Silicea
Wichtig für: Bindegewebe, Haut, Haare.
Hilft bei: Hautproblemen, Fisteln, Bandscheibenerkrankungen, Blutergüssen.
Nr.12
Calcium sulfuricum
Wichtig für: Blutreinigung und Zellaufbau.
Hilft bei: Eitrigenentzündungen, Funktionsstörungen der Leber, löst seelische Blockaden.


Bei Kopfschmerzen:
Als Akutmittel 10 Tabletten Salz Nr.7 mit kochendem Wasser verrühren und schluckweise trinken.
Bei Schlafstörungen:
5 Tabletten Salz Nr.7 in heißem Wasser auflösen-vor dem Schlafen gehen trinken.
Bei Haarausfall:
Salz Nr.11 mehrere Monate zur Stabilisierung. Nr.5 als Salbe und Tablette bei kreisrundem Haarausfall.
Bei Übergewicht, Cellulite & Co :
Schüssler-Salze unterstützen auch den Abbau von Schlacken und die Fettverbrennung.Salze Nr.9 und 10.Das Salz Nr.11 schenkt nicht nur tolles Haar,sondern stärkt das Bindegewebe,glättet die Haut und hilft auch bei Cellulite.
Bei Erschöpfung, Stress, Nervosität:
Antriebslosigkeit
Wer morgens schlapp ist und nicht aus dem Bett kommt probiert Salz Nr.11 Silicea
Nervosität
Wer unter Stress leidet ist auch oft nervös.Dagegen hilft das Salz Nr.7
Prüfungsangst
Abends vor einem Test etwas zittrig? Hier hilft Salz Nr.7.
Am nächsten Morgen auf nüchternen Magen Salz Nr.5. Beides in heissem Wasser auflösen und trinken.
Überempfindlichkeit
Wer leicht gereizt reagiert und oft müde ist, aber keinen Schlaf findet, sollte Salz Nr.8 probieren.
Hyperaktivität
bei Kindern(Zappelphilipp)
Hier gibt man einige Wochen das Salz Nr.5

So werden Schüssler-Salze angewandt:
Dosierung und Dauer
Bei Akuterkrankungen mit häufiger Einnahme starten. Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren alle 5-15 Minuten 1 Tablette im Mund zergehen lassen-so lange, bis Besserung spürbar ist. Danach alle 1-2 Stunden 1 Tablette. Ab dem 3. Tag 2-3 Tabletten täglich bis die Beschwerden verschwunden sind.
Für kleinere Kinder gilt: 3-4 mal täglich 1 Tablette.
Einnahme:
1/2 Std vor oder nach dem Essen. Tabletten nicht schlucken, sondern im Mund zergehen lassen und grundsätzlich viel Wasser trinken.
Heiße Sieben
Die sogenannte heiße 7 lindert Kopfschmerzen und Krämpfe und hilft bei nervöser Erschöpfung. Dazu 10 Tabletten Magnesium phophoricum mit kochendem Wasser auflösen und trinken.
Äussere Anwendung
Schüssler-Salz-Salben helfen bei kleinen Wunden(Ferrum phosphoricum )
Muskelschmerzen(Natrium phosphiricum, Hautreizungen lindert(Kalium chloratum, 3 mal täglich auftragen.

Schüssler Salze gibts als Tabletten und Salben in Apotheken. Sie werden in verschiedenen Stärken(D6 und D 12 ) angeboten und kosten zwischen 3 und 8 Euro.


Was hier nicht aufgelistet ist, weiss ich auch nicht. Aber eigentlich sollte jede gute Apotheke, auch ausreichend beraten und informieren können.

Ich hoffe, ich konnte dir etwas weiter helfen.

Gruß Taki