Schwanger??

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von simmel78 17.02.06 - 23:17 Uhr

Hallo,

ich habe seit einigen Tagen ziemlich starke Schmerzen in meinen Brüsten und abends wenn ich zur Ruhe komme ein starkes Ziehen im Unterleib. Ich habe schon einen SS-Test gemacht, der war negativ. Habe gestern die Pille abgesetzt, weil ich nicht weiß, ob ich wirklich schwanger sein könnte.
Wir haben schon einen Sohn, 2 Jahre, doch da hatte ich diese Beschwerden nicht, mussten mich nur übergeben.
Ich habe schon nachgeschaut, als wir #sex hatten, war ich fruchtbar.

Ging es Euch vielleicht genauso???

Kann die Pille den SS-Test vielleicht beeinträchtigen?

LG Simone + Leon 2 J.

Beitrag von litha28 18.02.06 - 11:34 Uhr

Hallo

Hast du den Test mit Morgenurin gemacht?Der ist konzentrierter und daher das Hormon schneller nachweisbar.

Mach doch einfach noch einen; ab Ausbleiben der Regel kann man testen....

Vile Glück, wie auch immer ;-)

Litha28 ( #schwanger ? )

Beitrag von simmel78 18.02.06 - 12:55 Uhr

Hallo,

nee habe ich natürlich nicht, bei Leon war der SS-Test auch nachmittags positiv.
Ich gehe Dienstag zum Arzt weil ich die Ungewissheit nicht mehr aushalte#gruebel

Aber #danke für den Tip......