wichtig????

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von minnasumsum 17.02.06 - 23:23 Uhr

Hab mal ne frage!

Mein freund hat bei seiner jetzigen arbeit gekündigt und hat eine kundigungsfrist bis zum 15.03! hat aber noch 8 tage urlaub über! Das heißt er würde nur bis zum 6.03 arbeiten müssen! Und ab denn 7.03 könnte er dann bei seiner neuer arbeit anfangen! Aber sein jetziger chef meint das das nicht geht da er ja noch auf ihn bis zum 15.03 versichert ist und deshalb nicht bei seiner neuen arbeit auf lohnsteuerkarte anfangen kann( ab 7.03)


#danke

Beitrag von mina0907 18.02.06 - 10:07 Uhr

sein chef hat recht.

er ist bei der alten stelle beschäftigt bis zum 15.03. ob er urlaub hat oder nicht. hätte er kein urlaub mehr übrig müsste er ja auch arbeiten gehen.