Gezeichnet

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von chriss81 18.02.06 - 07:53 Uhr

Morgen Mädels,


hab heute Nacht gezeichnet. ( Schleimpropf verloren )
Na, was meint ihr wielang wird es noch dauern????


Gruß Christin

Beitrag von mel591975 18.02.06 - 09:43 Uhr

Moin Christin,:-)
also meine Hebi meinte ,daß man das garnicht davon abhängig machen könnte.
Kann sein , daß es trotzdem noch länger dauert.
:-( Wie weit bist du denn ? Bei mir tut sich ,bis auf ein paar harmlosen Senkwehen nix.#gaehn
LG
Mel & #ei ET-8

Beitrag von chriss81 18.02.06 - 09:50 Uhr

Hallo,

Termin ist am 18.02.
Die Hebi hat gestern den Mumu geweitet und der war vorher bei 3 cm. Gebärmutterhals ist komplett verstrichen.
Naja mal schauen. Hast du den Schleimpropf schon verloren?

Gruß Christin

Beitrag von mel591975 18.02.06 - 11:55 Uhr

Hallo Christin,
Nein ,hab' ich noch nicht verloren.
Auch sonst tut sich noch nichts. Wie war es denn ,als deine Hebi den Mumu geweitet hat ? Tut das weh ?
Ich stelle mir das nicht so dolle vor !?!
Gruß Mel