Welches Geschenk für Polterabend?

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von souldream81 18.02.06 - 08:44 Uhr

Hi Ihr

Ein Arbeitskollegenpärchen von uns poltert am Freitag.
Nun hatte ich vor ne Magnumflasche Sekt und nen größeren Blumenstock (kleine Palme etc) zu holen.

Passt das in etwa?
Oder was verschenkt man da noch so?
Wollte erst zusätzlich noch 15 Euro in 1 cent Münzen tauschen lassen und ihnen im Geldsäckchen übergeben. Aber ich glaub das käm nicht ganz so gut...

Also her mit euren Vorschlägen!

LG, Melanie

Beitrag von amy1010 18.02.06 - 09:06 Uhr

hallo
ich war schon bei 4 polterabenden
und ich könnte mich nicht daran erinnern das ich noch die anderen ein geschenk dabei hatten
das geschenk wo du doch mitbringst ist das porzellan
und sonst nichts
aber jeder kann ja das machen wie er will
da gibt es keine regeln
viel spaß

Beitrag von carmen1982 20.02.06 - 09:53 Uhr

????????
War auch schon auf mehren Polterabenden und es gab immer Geschenke!
Wir haben zu unserem Polterabend gute 2000 euro, mindestens 5 Blumensträuße, 20 Pflanzen und verschiedene Haushaltsachen geschenkt bekommen....
Denke mit leeren Händen ankommen ist schlecht - es sei denn man schenkt bei der kirchlichen was....

Liebe Grüße

Carmen + Nils 6 Monate

Beitrag von carmen1982 20.02.06 - 09:51 Uhr

Hallo Melanie!

Ganz ehrlich????
SCHLECHTE Idee!
Wir hatten soviel Blumen und Pflanzen am Ende das ich eine Gärtnerei hätte aufmachen können und habe danach die ganze nähere Sippschaft eingedeckt... ;-)
Und Sekt... Naja, finde ich so einfallslos....
Was ich toll fande waren Gutscheine - DM, Douglas, Kaufhof, was halt so in der Nähe ist. Vielleicht auch ein Restaurant.... Das ist was was man wirklich gebrauchen kann und nicht irgendwo anders landet und dem Beschenkten eigentlich nichts bringt....

Liebe Grüße

Carmen + Nils 6 Monate

Beitrag von nini280877 23.02.06 - 19:28 Uhr

hallo!

Wir haben von freunden ein gutscheinbuch geschenkt bekommen. gibt es für viele städte und man kann super essen gehen und bezahlt nur die hälfte.war eine super idee, die uns viel spaß gemacht hat

gruß
nini