Städtisches Klinikum Karlsruhe

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kati1806 18.02.06 - 10:01 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Hat irgendjemand von Euch zufällig schon in der neuen Frauenklinik des Städtischen Klinikums Karlsruhe entbunden?
War bis jetzt in Speyer und Kandel zur Besichtigung, bin aber einfach noch nicht ganz überzeugt...
Habe mir die Frauenklinik jetzt mal von Außen und minimal von Innen angeschaut, da die nächste Führung erst in 2 Wochen ist und finde es dort absolut
"einladend". Mehr durfte ich leider nocht nicht sehen..

Die Frage ist wirklich sehr wichtig für mich, da ich das Gefühl habe, dass es bei mir früher los geht, da ich durch sämtliche Stress-Situationen der letzten Tage, die man leider nicht vermeiden konnte, andauernd schon Vorwehen habe...

Freue mich über Eure Antworten und vielen Dank!


Liebe Grüße,

Kati, 32.SSW

Beitrag von emily1111 18.02.06 - 10:21 Uhr

Guten Morgen Kati!

Wo kommst du denn genau her? Der PLZ zu folge in der nähe von Baden-Baden????
Meine Schwester wohnt in Baden-Baden und war in Bühl im Krankenhaus entbinden, sie war sehr begeistert.
Mit dem Klinikum in Karlsruhe kenn ich mich leider nnicht so aus.

Liebe Grüße Carmen 33. SSW

Beitrag von snusnu 18.02.06 - 11:07 Uhr

staädtische würde ich dir nur im fall von einer frühgeburt empfehlen, aber schau dir doch mal am 7.3. das diakonissen in rüppurr an, da hab ich schon viel gutes gehört und dass die nicht so schnell nen ks machen werden.
ich selber werde im geburtshaus entbinden, doch für alle notfälle schau ich mir doch noch mal das diak an.

lg snu 33.ssw

Beitrag von crazycat13 18.02.06 - 11:28 Uhr

Hallo Katrin,

ich selbst habe im Vincentius in Karlsruhe entbunden und werde im September auch wieder dort entbinden.

Ich kann es nur empfehlen, da es sehr freundlich eingerichtet ist (Kreissäle), die Schwestern sind sehr hilfsbereit (Stillfreundliches Krankenhaus- fand ich persönlich sehr wichtig!), Rooming-in usw.

Städtisches ist sicher auch ganz okay, allerdings finde ich es eher unsympatisch, da dort halt auch sehr viele Problem-SS und auch Abtreibungen stattfinden... Muß jeder selbst wissen.

Wie gesagt, ich kann das Vincentius sehr empfehlen. Bei weiteren Fragen kannst Du mich gerne anmailen (Addy in der VK).

Liebe Grüße und schönes Wochenende,
Ines mit David (15 Monate)#hasi und EmmaPaul (9w+4)#stern